Die beliebtesten Autovermietungen in Ibiza-Stadt

Verleihstationen in Ibiza-Stadt

Mit einem Mietwagen in Ibiza

„Just give me one night in Ibiza!“ Wer kennt sie nicht, die vielen Partyhymnen, die das spanische Ibiza als Hochburg für ausgelassene Nächte und feuchtfröhliche Ausschweifungen besingen. Mit einem billigen Mietauto hast du die Möglichkeit, noch viele andere Facetten dieser wunderschönen Insel zu erkunden. Lass dir an einem der zahlreichen Strände die Sonne auf den Bauch scheinen oder genieße bei Shoppingtouren das mediterrane Flair. Mit deinem Mietwagen in Ibiza ist alles möglich.

Was muss ich bei der Entgegennahme des Fahrzeuges in Ibiza beachten?

Wenn du am Flughafen Ibiza ankommst, findest du sowohl innerhalb als auch außerhalb des Geländes Autovermietungen. Wo genau du deinen günstigen Mietwagen abholen musst, kannst du bereits vor Reisebeginn bei deinem Anbieter erfragen. Sollte sich die Abholstation Auto außerhalb des Flughafens befinden, kannst du mit speziellen Shuttle-Bussen dorthin fahren. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber keine Sorge, du bekommst deinen Mietwagen in Ibiza in der Regel schnell ausgehändigt.

Welche Versicherungen lohnen sich für meinen Mietwagen in Ibiza?

Vor deinem Urlaub ist ein möglicher Unfall oder Schaden am Mietwagen wohl das Letzte, worüber du nachdenken möchtest. Lass dich vielleicht trotzdem kurz über die Möglichkeiten aufklären, die du versicherungstechnisch bei Autovermietungen in Ibiza hast. Am sichersten fährst du immer mit einer ausreichend abgedeckten Haftpflicht- und einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Wenn dir der Deckungsbetrag der Haftpflichtversicherung zu niedrig vorkommt, kannst du dich durch die sogenannte Mallorca-Police absichern. Zusätzlich dazu lohnen sich für deinen Mietwagen in Ibiza eventuell noch eine Diebstahl- und Reifenversicherung. Lass dich am besten von deinem Anbieter über sinnvolle Pakete beraten. So fühlst du dich auf deiner Reise auf der Insel gleich viel entspannter.

Gibt es Tankregelungen zu beachten?

Wie genau die Betankung deines Mietwagens in Ibiza geregelt ist, hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Es lohnt sich, von Anfang an darauf zu achten, dass du dein Fahrzeug vor Ort vollgetankt übernehmen und anschließend auch vollgetankt wieder abgeben kannst. Auf diese Art verhinderst du undurchsichtige Zusatzkosten und kannst dir Stress bei der Rückgabe ersparen.

Mit welchem Fahrzeugtyp macht Ibiza besonders viel Spaß?

Sommer, Sonne, Strand und Meer. Was bietet sich da besser an, als luftige Spritztouren mit dem Cabrio? Solltest du allerdings auch Ausflüge in der Stadt selbst oder außerhalb in eines der malerischen Berg- und Fischerdörfer planen, lohnt es sich, über einen kompakten Kleinwagen nachzudenken. Die Straßen in und um Ibiza können sehr eng ausfallen. Ein großes, hochwertiges Mietauto kann da schnell zur zusätzlichen Belastung werden.

Mietwagen Spanien Ibiza-Stadt
  • Anmietstation
  • Andere Rückgabestation