BEDINGUNGEN DER SWOODOO TIEFPREISGARANTIE FÜR FLÜGE

Wenn du einen Flug über SWOODOO gefunden und gebucht hast und am selben Kalendertag denselben Flug bei einem anderen deutschen Online-Reiseportal günstiger hättest buchen können, erstatten wir dir den Differenzbetrag zwischen dem Ticketpreis des gebuchten Fluges und des Vergleichsangebotes, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

1 Voraussetzungen bezüglich des gebuchten Fluges

1.1 Die Tiefpreisgarantie gilt für Nur-Flug-Leistungen und NICHT bei Flugpreisen, die in Verbindungen mit anderen Produkten (wie z.B. Hotels, Touren oder Kreuzfahrten) angeboten werden. Die Tiefpreisgarantie gilt nur für Economy-Class-Buchungen und NICHT für Flüge in der Business oder First Class.

1.2 Der Flug muss über die deutsche Webseite von SWOODOO gebucht worden sein und der bezahlte Preis dem zum Kaufzeitpunkt billigsten, auf SWOODOO angezeigten Flugpreis entsprechen. Ein Zahlungsnachweis muss erbracht werden. Als "Flug" im Sinne dieser Nutzungsbedingungen gilt eine Buchung und ein Passenger Name Record.

2 Voraussetzungen bezüglich des Vergleichsangebots

2.1 Das Vergleichsangebot muss nach der Buchung des Fluges auf SWOODOO, aber noch am gleichen Kalendertag online gefunden worden sein.

2.2 Das Vergleichsangebot muss auf einem anderen deutschen Online-Reiseportal öffentlich für die Allgemeinheit und ohne Beschränkungen auf bestimmte Personengruppen verfügbar sein. Die Tiefpreisgarantie gilt nicht, wenn das Vergleichsangebot nur für Mitglieder besonderer Personengruppen oder Vereinigungen, für die Teilnehmer an Prämienprogrammen oder als Firmenrate angeboten wird.

2.3 Das Vergleichsangebot muss sich auf den exakt selben Flug (selbe Daten, selbe Flugnummer) und die exakt selbe Buchungsklasse (z.B. Economy V) mit den selben Optionen (z.B. Gepäck) beziehen. Ein Angebot unter einer Code-Share-Flugnummer gilt nicht.

2.4 Die Tiefpreisgarantie gilt nur für den Flug-Endpreis (Flugpreis, inkl. Steuern, Gebühren und sonstigen Zuschlägen); es können keine Preisbestandteile miteinander verglichen oder die Tiefpreisgarantie nur für Preisbestandteile in Anspruch genommen werden. Auch die Zahlungsart (z.B. selbe Kreditkarte) muss beim zu vergleichenden Flug übereinstimmen.

3 Voraussetzungen bezüglich Inanspruchnahme der Tiefpreisgarantie

3.1 Die Kostenerstattungsanfrage muss am Kalendertag der Buchung mit allen erforderlichen Unterlagen und Nachweisen per E-Mail an tiefpreisgarantie@swoodoo.com erfolgen, damit wir die Verfügbarkeit des alternativen Angebots selbst überprüfen können. Anfragen mit unvollständigen Unterlagen werden nicht bearbeitet.

3.2 Um die Tiefpreisgarantie gewährleisten zu können, benötigen wir von dir einen passenden Nachweis vom gekauften Flugangebot auf SWOODOO und auch vom alternativen Angebot. Screenshots der gesamten Buchungsvorgänge (sowohl bei SWOODOO als auch auf der Seite des Anbieters) müssen eingereicht werden. Wichtig ist hierbei, dass auch der letzte Buchungsschritt auf der Website des Anbieters dokumentiert wird (nach Eingabe der Kreditkarten-/Zahlungsdaten). Wir können die Gewährung der Tiefpreisgarantie davon abhängig machen, dass du die Echtheit und Aktualität der Screenshots in geeigneter Weise bestätigst. Bei Betrugsverdacht behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

3.3 Die Tiefpreisgarantie ist nur für Kunden mit deutschem Wohnsitz verfügbar. Ein entsprechender Nachweis muss erbracht werden.

3.4 Die Tiefpreisgarantie gilt nur bis zu einer Flugpreisdifferenz von maximal 500 Euro.

3.5 Die Tiefpreisgarantie gilt nur einmal pro Flugbuchung. Solltest du nach der Buchung bei SWOODOO erneut einen noch günstigeren Preis für diesen Flug finden, können wir den Preis leider nicht noch einmal reduzieren.

3.6 SWOODOO behält sich das Recht vor, die Tiefpreisgarantie künftig zu modifizieren, einzuschränken oder abzusetzen. Etwaige Änderungen werden wir rechtzeitig ankündigen. Die Tiefpreisgarantie ist begrenzt auf eine maximale Gesamtsumme aller Preiserstattungen von 50.000 Euro. Das Erreichen des Limits wird auf www.swoodoo.com bekanntgegeben.