Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Hohwacht
6. Dez
13. Dez
2

Urlaub in Hohwacht

Die 9 beliebtesten Unterkünfte in Hohwacht
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Der rund 880 Einwohner zählende Urlaubsort Hohwacht (Ostsee) liegt an der geschützten Hohwachter Bucht. Seit 2012 trägt das Fischerdorf, das seinen traditionellen Charakter bis heute bewahrt hat, den offiziellen Titel Ostseebad. Vom eleganten und luxuriösen Wellnesshotel bis zur romantischen Reetdachkate direkt am Meer finden Sie jede denkbare Übernachtungsmöglichkeit vor.

Den Urlaub in Hohwacht (Ostsee) verbringen

Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Hamburg und Bremen. Wenn Sie zu Ihrem Urlaub in Hohwacht (Ostsee) mit der Bahn anreisen möchten, fahren Sie bis zum Bahnhof Plön und steigen dann in den Regionalbus um, der direkt nach Hohwacht (Ostsee) verkehrt. Auch vom Bahnhof Lütjenburg gibt es direkte Busverbindungen. Mit dem Pkw folgen Sie von Hamburg oder Lübeck aus der A 1 bis nach Neustadt in Holstein. Von dort aus führt Sie die B 202 bis in die Hohwachter Bucht. Die Badesaison dauert in Hohwacht (Ostsee) von Juni bis September mit Durchschnittstemperaturen um die 20 °C. Insbesondere der Frühsommer ist relativ trocken. Im Winter liegen die Temperaturen meist um die 0 °C. Selbstverständlich ist ein Urlaub in Hohwacht auch außerhalb der Saison möglich, denn die Dünen laden das ganze Jahr über dazu ein, bei erholsamen Spaziergängen die gute Seeluft zu genießen. Auch eine gemütliche Radtour entlang der bewaldeten Steilküste ist nicht nur im Sommer beliebt.

Unternehmungen am Reiseziel Hohwacht (Ostsee)

Im Sommer ist die Hauptattraktion von Hohwacht (Ostsee) selbstverständlich der lange Sandstrand an der Hohwachter Bucht. Hier können Sie im Urlaub in Hohwacht (Ostsee) nicht nur an der geschützt gelegenen Bucht baden und schwimmen, sondern auch windsurfen. Die gemütlichen Strandkörbe, die man am Strand mieten kann, laden zum Lesen und Dösen ein. Für Sportangler bieten sich die Ostseestrände zum Brandungsangeln an, und Boote fahren zum Hochseeangeln hinaus. Eine Besonderheit im Ostseebad sind die historischen Badehütten, welche in den Dünen versteckt liegen. Bei einem Spaziergang können Sie das Herrenhaus von Gut Neudorf besuchen, das heute ein Kulturdenkmal ist und eine der historischen Keimzellen des Ortes war.

weniger

Beliebte Reiseziele