Kürzlich gebuchte Mietwagen in Flensburg

Die beliebtesten Autovermietungen in Flensburg

Verleihstationen in Flensburg

Wo finde ich eine Autovermietung in Flensburg?

Verschiedene Autovermietungen in Flensburg lassen sich in allen Ecken der Stadt finden. Ein beliebter Ort für Mietwagenanbieter ist der Süden der Stadt. Im dortigen Industriegebiet und in der Nähe des Hauptbahnhofes findest du Filialen von bekannten Anbietern wie Avis und Europcar, bei denen du deinen billigen Mietwagen in Flensburg abholen kannst. Öffnungszeiten variieren je nach Standort, in der Regel kannst du an Werktagen allerdings bis mindestens 18:00 Uhr bei den Filialen vorbeischauen, um dein Fahrzeug in Empfang zu nehmen. Weitere Verleihstationen befinden sich über das Innenstadtgebiet verteilt. Für welche davon du dich am Ende entscheidest, kannst du mit dem Preisvergleich bei SWOODOO davon abhängig machen, wo es aktuell die günstigsten Angebote gibt.

Wie ist die Park- und Verkehrssituation in Flensburg?

Fahren und parken ist in dieser norddeutschen Stadt im Normalfall kein Problem. Im Gegensatz zu anderen großen Metropolen geht es hier ruhiger zu, daher kannst du dich auf entspannte Fahrten mit deinem Mietwagen in Flensburg freuen. Im Stadtzentrum und in den Wohngebieten außerhalb kann es zum Feierabendverkehr hin zwar etwas voller werden, zu ausgewachsenen Staus und Verzögerungen kommt es hingegen äußerst selten. Bei Ausflügen in die Innenstadt hast du sowohl auf öffentlichen Parkplätzen im Stadtgebiet als auch in Garagen und Parkhäusern die Möglichkeit, deinen Wagen sicher abzustellen. Besonders empfehlenswert sind die Parkhäuser Flensburg-Galerie APCOA und Speicherlinie GmbH. Letzteres verfügt sogar über einen 24-Stunden-Service und ist durchgängig geöffnet.

Welche Vorteile bringt mir ein Mietauto in Flensburg?

Ein günstiger Mietwagen in Flensburg kann ein wahrer Segen bei einem Städtetrip sein. Mit ihm kannst du problemlos jeden Winkel der Stadt erkunden und erreichst Sehenswürdigkeiten wie das Nordtor, die zahlreichen Kirchen und das Deutsche Haus innerhalb kürzester Zeit. Vor allem für Familien und andere Gruppen, die mit mehreren Reisenden unterwegs sind, kann ein Mietwagen in Flensburg eine echte Erleichterung sein. Wenn du dich dafür entscheidest, ein Fahrzeug zu buchen, verfügst du zudem über die Freiheit, weitere Ziele außerhalb der Stadt bequem anzusteuern. Die dänische Grenze und das Meer sind beispielsweise nur einen Katzensprung weit entfernt. Auch bis nach Kiel, Lübeck oder Hamburg fährst du mit dem Auto in der Regel nicht länger als anderthalb Stunden.

Welche Versicherungen lohnen sich für meinen Mietwagen in Flensburg?

Auf der Suche nach dem richtigen Fahrzeug solltest du bei deiner Mietwagenbuchung in Flensburg von Anfang an darauf achten, dass der jeweilige Anbieter die richtigen Versicherungen für dich parat hält. Wer seinen billigen Mietwagen in Flensburg absichert, kann sich frei und entspannt durch die Straßen der Stadt und im Umland bewegen. Zum absoluten Pflichtprogramm gehören in der Regel sowohl eine ausreichend abgedeckte Haftpflicht- als auch eine Vollkaskoversicherung. Letztere solltest du im besten Fall ohne Selbstbeteiligung abschließen, wenn du den vollen finanziellen Schutz genießen möchtest.

Wie viel kostet ein Mietwagen in Flensburg?

Mietwagen in Flensburg kosten etwa 35 EUR pro Tag. Die Preise für Mietwagen bewegen sich 31 EUR und 318 EUR pro Tag in teureren Zeiträumen.

Was ist der Durchschnittspreis für einen Mietwagen am Wochenende in Flensburg?

SWOODOO-Nutzer haben Mietwagen am Wochenende für 49 EUR durchschnittlich in Flensburg gefunden. Mit einem Mini kannst du vielleicht Geld sparen. Falls du nach einem Mietwagen in August suchst, kannst du bereits ab 32 EUR pro Tag buchen.

Welcher Mietwagenanbieter in Flensburg ist am günstigsten?

Nutzer haben gefunden, dass Enterprise, Sixt, und Avis alle einen günstigeren Preis für Mietwagen anbieten. Suche und vergleiche mit SWOODOO Mietwagenangebote.
Mietwagen Deutschland Flensburg
  • Anmietstation
  • Andere Rückgabestation