Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Bad Harzburg
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Bad Harzburg

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Bad Harzburg
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Ihr Reiseziel Bad Harzburg liegt im Nationalpark Harz in Niedersachsen. Das Wanderland Harz bietet Aktivurlaub für die ganze Familie: Wanderfreunde durchstreifen artenreiche Wälder und Moore auf geheimnisumwitterten Routen wie Teufelsstieg oder Harzer Hexenstieg. Kinder springen im Waldschwimmbad direkt ins kühle Wasser - trocken bleiben Sie dagegen bei einem Abstecher zum Radauer Wasserfall. Im Winter heißt es Skilanglauf, Rodeln oder Schlittschuhlaufen.

Mit dem Auto erreichen Sie Ihr Urlaubsziel Bad Harzburg von der Autobahn Hannover-Kassel kommend über die Abfahrt Seesen oder über die Autobahn Hannover-Magdeburg ab Braunschweig. Bad Harzburg verfügt zudem über eine sehr gute Bahnanbindung und der öffentliche Busverkehr bringt Sie zu allen Ausflugszielen im Umkreis. Vom Flughafen Hannover sichert ein Mietwagen die bequeme Anreise und Flexibilität vor Ort. Unterkunft finden Sie in Hotels oder Pensionen in allen Preislagen.

Urlaub in Bad Harzburg: Burgberg, Brocken und Bergwerke

Der Urlaub in Bad Harzburg bietet etwas für jeden Geschmack. Seilbahnen oder Dampflokomotiven fahren auf den Burgberg und Brocken. Den höchsten Berg des Harzes, auf dem Sie eine Jausen-Station erwartet, erklimmen Wanderer der grandiosen Aussicht wegen. Das idyllische Städtchen Ilsenburg mit der mittelalterlichen Klosteranlage lädt zur Besichtigung ein. Vier UNESCO-Weltkulturerbestätten warten im Umkreis von 16 bis 60 Kilometern, darunter das Silberbergwerk Rammelsberg in Goslar. Gibt es Spannenderes, als unter Tage durch enge Stollen zu kraxeln? Zur Abwechslung geht es in den Freizeitpark Krodoland in Bad Harzburg. Mit Ponyreiten, Spielscheune oder Naturminigolf machen Sie Ihre Kinder glücklich. Auch eine Schaufütterung der Luchse im Wildgehege ist sehenswert.

Schwimmen, Sole und Sauna in Bad Harzburg

Der Sommer bringt angenehme Temperaturen. Im Winter kommt es zu Minusgraden mit Schnee, ideal für Wintersport. Ganzjährig ist die Bad Harzburger Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt einen Besuch wert. Golfer sind im Golf-Club Harz mit 18-Loch-Platz gut aufgehoben, Reiter finden im “Reiterdorf” Westerode, einem Harzburger Ortsteil, ein passendes Pferd für den Ausritt. Wem das nicht genug ist, der hat mit einem Hochseilparcours und der Gleitschirmschule noch mehr Auswahl bei einem Urlaub in Bad Harzburg.

weniger

Beliebte Reiseziele