Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Bad Lauterberg
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Bad Lauterberg

Die 8 beliebtesten Unterkünfte in Bad Lauterberg
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Bad Lauterberg im Harz schmiegt sich romantisch in den Naturpark Harz mit seinen waldreichen Höhen im Süden Niedersachsens. Das Stadtgebiet ist von idyllischen Bergen umgeben, darunter der 536 Meter hohe Kummelberg. Der einstige Bergbauort ist heute ein viel besuchtes Kneippbad. Zahlreiche Wanderrouten und Sehenswürdigkeiten machen einen Urlaub in Bad Lauterberg im Harz zum kurzweiligen Erlebnis.

Warme Sommer im Urlaub in Bad Lauterberg im Harz

Vorwiegend milde Temperaturen prägen die Bad Lauterberger Region. Die Sommermonate sind warm, Niederschläge das ganze Jahr über häufig. Im September regnet es am wenigsten. Der Monat ist ideal zum Wandern. Die Stadt ist über die A7 und anschließende Bundesstraßen bequem zu erreichen. Züge der Südharzstrecke halten im Stadtteil Barbis. Zwei Buslinien verkehren zwischen den Ortsteilen.

Reizvolle Bauwerke und Museen

Eines der imposantesten Gebäude Bad Lauterbergs ist die bis 1571 erbaute St.-Andreas-Kirche in der Stadtmitte. Diese glänzt mit ihrer reicher Ausstattung, darunter ein prächtiger Kanzelaltar mit Kreuzigungsgruppe. Ein charmanter Blickfang ist das schmucke Fachwerk des einstigen Bahnhofes im Westen der Stadt. Die Bergbauvergangenheit der Region wird im Besucherbergwerk Scholmzeche am Kurpark lebendig. Lernen Sie die harte Arbeit der Kumpels unter Tage kennen. Einen interessanten Blick in die Geschichte bietet auch das Eisenhüttenmuseum mit der Königshütte, einer ehemaligen Hochofenanlage aus dem Jahr 1828. Das Kinderland- und Spielzeugmuseum mit Spielzeug aus 150 Jahren begeistert im Urlaub in Bad Lauterberg im Harz vor allem Familien.

Vom Kurpark auf die umliegenden Berge

Mußevoll spazieren lässt es sich im 130 Jahre alten Kurpark mit seinen lauschigen Teichen und stattlichen Bäumen. Zahlreiche Wassertretstellen, ein altehrwürdiger Brunnenpavillon und ein Minigolfplatz laden zu gemütlicher Rast ein. Zu den steilsten Seilbahnen Deutschlands gehört die Burgseilbahn, eine Doppelsesselbahn, die auf den 420 Meter hohen Hausberg fährt. Droben erwartet Sie eine gemütliche Gaststätte mit Terrasse. Eine abwechslungsreiche Wanderung führt auf den Kummelberg nördlich der Stadt. Auf seiner Spitze erhebt sich der 15 Meter hohe Bismarckturm. Genießen Sie von seinen Zinnen hinreißende Panoramablicke über die Höhen des Naturparks Harz.

weniger

Beliebte Reiseziele