Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Rottach Egern
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Rottach Egern

Die 7 beliebtesten Unterkünfte in Rottach Egern
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Eingebettet in eine bayerische Bilderbuchlandschaft verspricht ein Urlaub in Rottach-Egern sommers wie winters spannende und gleichzeitig erholsame Erlebnisse. Das türkis schimmernde Wasser des Tegernsees versprüht an heißen Sommertagen einen Hauch mediterranes Flair inmitten der Bayerischen Bergwelt. Die wildromantischen Täler, märchenhaften Wälder, duftenden Weiden und schroffen Gipfelregionen des Mangfallgebirges präsentieren sich als Paradies für Wanderer und Mountainbiker. Rennradler finden ihr Glück im lieblichen Voralpenland und auf einsamen Almsträßchen wie in der zauberhaften Valepp-Schlucht.

Urlaub in Rottach-Egern am Tegernsee

Urlaub im Heilklima Rottach-Egerns ist sowohl in den warmen Sommer- oder bunten Herbstmonaten als auch in der kalten Jahreszeit ein unvergessliches Erlebnis. Rottach-Egern liegt in der mitteleuropäischen Zeitzone und im Herzen des sonnenverwöhnten Bayerischen Oberlandes. Sie erreichen die Gemeinde am Tegernsee mit dem Auto nach dem Verlassen der A8 im etwa 25 Kilometer entfernten Holzkirchen oder Irschenberg über die B307. Der nächste Bahnhof im wenige Kilometer entfernten Tegernsee wird regelmäßig von der Bayerischen Oberlandbahn angesteuert.

Rottach-Egern: Eine weiß-blaue Erlebniswelt

Hoch über Rottach-Egern und dem blauen Wasser des von weißen Segeln dominierten Tegernsees thront der majestätische Wallberg mit seiner romantischen Gipfelkapelle. Den 1.723 m hohen Hausberg der oberbayerischen Gemeinde erreichen Sie wandernd, mit dem Mountainbike oder ganz bequem mit der Wallbergbahn. Vom Gipfeln genießen Sie ein fantastisches Panorama und die spektakulären Flüge der Paraglider. In den kalten Monaten können Sie sich von hier mit dem Schlitten auf der längsten Winter-Naturrodelbahn Deutschlands in die Tiefe stürzen. Spaß für die ganze Familie garantiert die Sommerrodelbahn am Oedberg. An regnerischen Tagen können sich Ihre Kinder in der überdachten Spielarena in Bad Wiessee austoben. An warmen Sommertagen sorgen ein Sprung ins kühle Nass des glasklaren Tegernsees oder ein kühles Helles im Tegernseer Braustüberl für eine willkommene Erfrischung. Oder lassen Sie sich den Wind bei einem Segeltörn um die Nase wehen. Auf dem örtlichen Golfplatz können Sie ihr Handicap verbessern. Verwandelt der Schnee die Oberbayerische Alpenwelt in ein weißes Winterwunderland, stürmen Skifahrer, Snowboarder und Skilangläufer die Pisten und Loipen.

weniger

Beliebte Reiseziele