Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Bayern
13. Dez
20. Dez
2

Urlaub in Bayern

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Bayern
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Das Bundesland Bayern befindet sich im Südosten der Bundesrepublik Deutschland und grenzt an Österreich und Tschechien. Die Hauptstadt Bayerns, München, ist besonders für ihre historische Innenstadt und für das Oktoberfest, ein Volksfest im traditionell bayerischen Stil, bekannt. In Bayern leben auf einer Gesamtfläche von ca. 70.500 km² etwa 12.520 Millionen Menschen. Die süddeutsche Landschaft umfasst die bayerischen Alpen, das hügelige Alpenvorland, das ostbayerische Mittelgebirge sowie die durch Steilabfälle geprägte schwäbische und fränkische Alb. Auch der Bodensee, der Chiemsee und der Starnberger See sind beliebte Urlaubsziele. Sie gelten als die drei großen Seen Oberbayerns und bieten jede Menge Natur und Erholung.

Informationen für den Urlaub in Bayern

Für die Anreise eignen sich die zentralen Flughäfen in München, Nürnberg und in Memmingen im Allgäu. Zugverbindungen und Buslinien sichern die Erreichbarkeit aller umliegenden Regionen. Zudem gibt es zahlreiche Fernbuslinien, welche preisgünstig die größeren Städte Bayerns, insbesondere München, anfahren. In Bayern herrscht allgemein ein warm-gemäßigtes Klima. Durch den Einfluss der Höhenunterschiede zahlreicher Gebirge befindet sich die bayerische Klimazone in einem Übergangsbereich: maritim im Westen und kontinental im Osten. Die Reisezeit hängt von der gewünschten Urlaubsart ab: Im Sommer ist vor allem Wassersport, im Winter Ski fahren im Bayern Urlaub möglich. Die Zeitzone ist identisch mit der MEZ.

Bayerns Sehenswürdigkeiten

Während die großen Seen Oberbayerns zum Wassersport einladen, sind die gebirgigen Regionen für den Wintersport geeignet. Bekannte Skigebiete wie Garmisch Partenkirchen und Hochschwarzeck laden im Urlaub in Bayern zum Skifahren, Winterrodeln oder Langlauf ein. Historische Städte wie München, Bamberg, Regensburg und Nürnberg - als zweitgrößte Stadt Bayerns - locken hingegen mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Der unversehrte Stadtkern Bambergs zeigt eine mitteleuropäische Stadt mit mittelalterlicher Grundstruktur. Die Altstadt in Bamberg und in Regensburg zählt zu den UNESCO-Weltkulturerben. In München können Urlauber den Marienplatz besuchen. Dort befindet sich das alte Rathaus, welches durch ein traditionelles Glockenspiel die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Hofbräuhaus, die Frauenkirche und die Allianz Arena.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele