Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Bodenmais
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Bodenmais

Die 9 beliebtesten Unterkünfte in Bodenmais
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Heute ist Bodenmais in Niederbayern ein heilklimatischer Kurort. Mitte des 15. Jahrhunderts lebte man hier allerdings noch vorwiegend von den Bodenschätzen wie Silber. Besuchen Sie mit Ihren Kindern beim Urlaub in Bodenmais eine dieser alten Bergwerke und erleben Sie auf einer Zeitreise den Alltag eines Tagelöhners. Ende des 19. Jahrhunderts begann man die einmalige Lage mitten im Bayerischen Wald für den Fremdenverkehr zu nutzen, dessen Erfolg bis heute anhält. Das größte zusammenhängende Forstgebiet Deutschlands lockt sowohl Wellnessgäste als auch Wanderer an. Mit dem 1.456 Meter hohen hohen Arber als Hausberg zieht es im Winter auch zahlreiche Skifahrer, Snowboarder und Langläufer hierher.

Bodenmais: Urlaub in Wandereldorado und Familienparadies

Bodenmais ist das ganze Jahr ein ideales Reiseziel. Der späte Frühling gilt bei vielen Aktivurlaubern als beste Zeit. Andere bevorzugen wiederum das beständigere Wetter und die klare Sicht im goldenen Herbst. Hauptsaison herrscht im Juli und August, während der Winter von Dezember bis April mit schneesicheren Pisten verzaubert. Die einfache Anreise mit dem eigenen Auto über die Autobahn bis nach Passau oder das günstige Bayern-Bahnticket sind vor allem Gründe, die Familien überzeugen. Vor Ort bringen Sie umweltschonende Igel-Busse, die mit Gas betrieben werden, zu den Ausgangspunkten der Wandergebiete oder Eingangstoren der Freizeitparks.

Kultur und Natur im Bayrischen Wald

Das Schaubergwerk am Silberberg liegt in unmittelbarer Nähe von Bodenmais. Bis 1962 wurde in diesem 20 km langen Stollensystem Silber abgebaut. Während die meisten Besucher sich der regelmäßigen Führungen durch den dunklen, engen Babarastollen anschließen, kommen andere hierher um sich im Heilstollen gegen Asthma behandeln zu lassen. Bodenmais selbst bietet ebenfalls einige Sehenswürdigkeiten wie etwa die ehrwürdige Kirche am Marktplatz oder die Glasbläsereien mit ihrer altüberlieferten Handwerkskunst. Im Rathaus erfahren Sie anhand von Bildern interessante Details über die Bergbaugeschichte und ihren Einfluss auf den Kurort. Darüber hinaus sorgt eine Sommerrodelbahn, ein Streichelzoo sowie ein Kinderskigelände für viel Familienunterhaltung im Urlaub in Bodenmais.

weniger

Beliebte Reiseziele