Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Wernigerode
10. Dez
17. Dez
2

Urlaub in Wernigerode

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Wernigerode
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Wernigerode, die farbenfrohe Stadt am nördlichen Rand des Harz, ist umgeben von einer Bergwildnis voller Sagen und Geschichten. Innerhalb der Stadt gibt es viel zu entdecken: Der historische Stadtkern lockt mit Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen, das Schloss, welches hoch über der Stadt thront, ist mit seinem Museum ein wahrer Besuchermagnet und ein beliebtes Fotomotiv in Wernigerode.

Schnell erreicht - ein Urlaub in Wernigerode

Ein Urlaub in Wernigerode lohnt sich nicht nur in der sonnigen Jahreszeit - Skifahrer freuen sich im Winter über den einzigen örtlichen Skilift im Ostharz. Die Stadt liegt auf der Regenschattenseite des Harzgebirges und ist daher recht niederschlagsarm. Aufgrund der kurzen Anreise mit dem eigenen Pkw - man erreicht die Stadt über den 'Harzhighway', der Wernigerode mit dem bundesweiten Autobahnnetz verbindet - eignet sich Wernigerode auch besonders gut für einen Urlaub mit Kindern und für einen Kurztrip am Wochenende. Auch mit dem Zug ist der Bahnhof Wernigerode aus allen Richtungen leicht erreichbar.

Sehenswürdigkeiten und Technisches in Wernigerode

Im Urlaub in Wernigerode locken viele klassische Sehenswürdigkeiten und auch unbekanntere Orte, die würdig sind, gesehen zu werden. Besuchen Sie das älteste Haus der Stadt, erbaut um 1400 oder das kleinste Haus, das bis 1976 bewohnt war und heute ein Museum beherbergt. Das Haus ist nur 2,95 Meter breit und die Höhe der Eingangstür beträgt 1,70 Meter. Eine weitere Kuriosität ist das schiefe Haus oberhalb des Rathauses. Es wurde 1680 für die Tuchmachergilde gebaut. Im Laufe der Zeit wurden die Grundmauern vom Mühlgraben unterspült und bescherten dem Haus eine Neigung von 7 Prozent - damit steht es fast doppelt so schief wie der berühmte Turm in Pisa. Erobern Sie den sagenumwobenen Brocken mit der Harzer Schmalspurbahn. Die Dampflokomotiven schnaufen hinauf zum Brockenbahnhof, der auf einer Seehöhe von über 1.000 Metern liegt. Technikinteressierte besuchen das Luftfahrtmuseum, in welchem Sie über tausend Exponate besichtigen und einen Blick ins Cockpit eines Starfighters werfen können.

weniger

Beliebte Reiseziele