Günstige Flüge nach Nizza buchen

Powersuche
Hinflug
Rückflug
Beliebiger Monat
Vergleiche SWOODOO mit |

Flüge nach Nizza (NCE)

Flüge nach Deutschland
Zeitlich flexibel? Hier sind die besten Preise der letzten 48 Stunden...
Hinflug
August 2019
Keine Daten verfügbar

Billig fliegen nach Nizza

16
Lauda
Abflug: Di. 24. Sep. 2019
STR
NCE
1:25 Std.
Nonstop
Rückflug: Sa. 12. Okt. 2019
NCE
STR
1:25 Std.
Nonstop
21
Lauda
Abflug: Di. 10. Sep. 2019
STR
NCE
1:25 Std.
Nonstop
Rückflug: Do. 12. Sep. 2019
NCE
STR
1:25 Std.
Nonstop
47
easyJet
Abflug: Mo. 21. Okt. 2019
SXF
NCE
2:15 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 29. Okt. 2019
NCE
SXF
2:05 Std.
Nonstop
52
Eurowings
Abflug: Di. 27. Aug. 2019
STR
NCE
1:20 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 3. Sep. 2019
NCE
STR
1:25 Std.
Nonstop
31
Lauda
Abflug: Di. 1. Okt. 2019
STR
NCE
1:25 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 8. Okt. 2019
NCE
STR
1:25 Std.
Nonstop
69
Ryanair
Abflug: Fr. 18. Okt. 2019
MUC
NCE
10:40 Std.
1 Stopp
Rückflug: Mo. 21. Okt. 2019
NCE
MUC
12:05 Std.
1 Stopp
31
Lauda
Abflug: Sa. 5. Okt. 2019
STR
NCE
1:25 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 8. Okt. 2019
NCE
STR
1:25 Std.
Nonstop
47
easyJet
Abflug: Do. 5. Dez. 2019
SXF
NCE
2:10 Std.
Nonstop
Rückflug: Sa. 14. Dez. 2019
NCE
SXF
2:05 Std.
Nonstop
48
easyJet
Abflug: Mo. 21. Okt. 2019
HAM
NCE
2:05 Std.
Nonstop
Rückflug: Sa. 26. Okt. 2019
NCE
HAM
2:05 Std.
Nonstop
41
Lauda
Abflug: Fr. 22. Nov. 2019
STR
NCE
1:25 Std.
Nonstop
Rückflug: Mo. 25. Nov. 2019
NCE
STR
1:25 Std.
Nonstop

Flüge von Deutschland nach Nizza - Heute

Flugangebote nach Nizza heute

Der Testsieger im Preisvergleich.

Bekannt aus RTL, GEO, BILD
  • Die Suchmaschine für Billigflüge. Billigflüge buchen.
  • Über 100 Reise-Websites (700 Airlines) im Preisvergleich.
  • Alle Preise inklusive Steuern und Gebühren.

Airport Zielort:

Frankreich
NCE

Flüge nach Nizza ab:

BER
ab 45 €
BRE
ab 139 €
DTM
ab 158 €
DRS
ab 129 €
DUS
ab 100 €
ab 114 €
HAM
ab 48 €
HAJ
ab 139 €
CGN
ab 112 €
LEJ
ab 154 €
FMM
ab 150 €
FMO
ab 177 €
MUC
ab 69 €
NUE
ab 112 €
PAD
ab 177 €
SCN
ab 219 €

Flug nach:

NCE
ab 21 €

Wann gibt’s billige Flüge nach Nizza?

Die Chance, billige Flüge nach Nizza abzugreifen, ist durch krasse Preisstürze Ende Februar und Ende August besonders groß. Buchst du dann auch noch für einen Wochentag, sparst du bis zu 9% am Preis deines Fluges.

Unter der Woche solltest du jedoch Freitage vermeiden. Da viele Reisende über das Wochenende und nur mit Handgepäck nach Nizza fliegen wollen, schießen die Preise an diesem Tag in der Woche oft in die Höhe. Montag bis Donnerstag ist also der beste Zeitraum, um zu fliegen.

Der frühe Vogel fängt bekanntermaßen den Wurm. Als Frühbucher sparst du demnach in der Regel viel Geld bei der Buchung. Billige Flüge nach Nizza stellen da keine Ausnahme dar. Wenn du 1 bis 2 Monate im Vorhinein planst, sinken deine Flugpreise nach Nizza schnell um 10 bis 15%. Last minute Angebote sollten also nur deine Notfalloption sein.

Für einen soliden Billigflug nach Nizza ist die Abflugzeit auch von tragender Bedeutung. Buche die billigsten Flüge nach Nizza mit SWOODOO im besten Fall für nachmittags, denn das erspart dir noch einmal etwa 6% der Flugkosten.

Was kostet ein Flug nach Nizza?

Ein Flug nach Nizza kostet zwischen 50 und 250€. Billige Flüge nach Nizza sind dementsprechend im Regelfall zwischen 50 und 120€ anzusiedeln. Achte beim Buchen auf Saisonalität sowie Abflug- und Ankunftsflughäfen und treffe eine gute Airline-Wahl, um am Preis zu kratzen.

Billigste Flüge nach Nizza kannst du zwischen 50 und 80€ finden. In diesem Preissegment fliegst du zumeist mit einer der europaweit bekannten Billigfluggesellschaften wie Ryanair oder Wizz Air. Das bedeutet, dass du in der Regel nur dein Handgepäck mitnehmen kannst. Dafür sind die Flugangebote hier unschlagbar billig.

Aber auch zwischen 80 und 120€ macht das Buchen als Sparfuchs so richtig Spaß. Vom Discount Direktor bekommst du über die SWOODOO Tiefpreisgarantie auch Air France und Brussels Airlines als alternative Fluggesellschaften zu den alten Bekannten im Schnäppchenflug-Sektor. Ab Berlin fliegst du mit Air France zum Beispiel schon für 80€ nach Nizza.

Die billigsten Flüge nach Nizza sind dir also sicher, wenn du deinem Geizkragen-Instinkt folgst und die verfügbaren Flugangebote durchstöberst.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Nizza?

Nizza wird von etwa 30 verschiedenen Anbietern angeflogen. Die billigsten Fluggesellschaften nach Nizza findest du mit dem Discount Direktor. Eine gute Wahl für Schnäppchenflüge sind easyJet, Air France, Ryanair, Eurowings, Transavia Airlines und Wizz Air.

Doch welche Billigairlines bieten dir die günstigsten Fluglinien nach Nizza? Der Discount Direktor steckt dir easyJet, Ryanair und Eurowings als gute Anbieter für billige Flüge nach Nizza. Diese Airlines bedienen nämlich das absolute Niedrigpreis-Segment zwischen 50 und 80€. Buchst du früh genug bei einem dieser Billigflieger, sparst du am krassesten.

Aber auch mit Air France und Transavia Airlines kannst du dich als sparwütiger Flugbucher durchaus zufrieden geben. Angebote um die 80€ sind noch immer die helle Freude für dein Sparschwein und ganzjährig zu finden.

Spartipp für deinen Flug nach Nizza: Wähle die richtigen Flughäfen

Dein Flug nach Nizza bekommt das Sparschwein-Siegel des Discount Direktors, wenn du die günstigsten Abflug- und Landeflughäfen auswählst. In Deutschland sind die Abflugorte Berlin, Karlsruhe und Köln/Bonn erste Adresse für deinen Sparinstinkt.

Die Flughäfen in Berlin stechen im Kostenvergleich ganz besonders durch konstant niedrige Preise ab 50€ hervor. Der internationale Flughafen Berlin Schönefeld gewinnt das Preisrennen gegen den Flughafen Tegel durch etwa 6% niedrigere Flugpreise.

Du solltest die Länge deines Anfahrtsweges allerdings nicht vergessen. Je kürzer die Entfernung zum Startpunkt, desto größer wird dein Sparpotential. Wäge also gut ab, bei welchem Abflugort du am meisten Geld bei der Anfahrt sparst.

Wenn es um den Ankunftsflughafen geht, ist der Côte d’Azur Flughafen in Nizza deine einzige Landeoption. Mit etwa 7 km Entfernung vom Zentrum Nizzas ist er jedoch perfekt als Landepunkt geeignet und gut an das Stadtgebiet angeschlossen.

Transport in Nizza

Die besten Deals für den Transport in Nizza solltest du dir dank deinem eigenen Sparinstinkt und durch die Topp-Tipps des Discount Direktors sichern. Tatsächlich kannst du schon bei deiner Ankunft so richtig bei der Fortbewegung sparen.

Ein Busticket kostet unter 2€ und stellt eine super Alternative zu einem Taxi Shuttle vom Flughafen aus dar. Bei einem durchschnittlichen Grundpreis von 7€ und einer Kilometerpauschale von etwa 2€ für ein Taxi in Nizza solltest du dich für den maximalen Spareffekt also lieber auf öffentliche Verkehrsmittel wie Bus oder Zug verlassen.

Erst einmal angekommen, kannst du natürlich am günstigsten die eigenen zwei Füße als Verkehrsmittel in Nizza nutzen. Andere Fortbewegungsmittel könnten dich jedoch auch interessieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem komfortablen E-Bike? Für etwa 20€ am Tag fährst du entspannt durch das Stadtleben. Leihst du dein Bike für einen längeren Zeitraum, wird es natürlich noch billiger. Da stimmt das Kosten/Nutzen-Verhältnis eindeutig!

Tipps für Nizza um Geld zu sparen

Da die französische Stadt im Kostenvergleich etwa 17% höhere Lebenshaltungskosten als deutsche Städte hat, lohnen sich die Tipps für Nizza vom Discount Direktor gleich doppelt. Mit ein paar Geizkragen-Tricks kommst du schnell dazu, günstig Urlaub in Nizza zu machen.

Die erste Wahl ist der Stadtpass für Nizza, mit dem du gleich an der ganzen Côte d’Azur krass an den Kosten in Nizza sparen kannst. An allen Ecken bekommst du hier Schnäppchen. Nicht nur der freie Eintritt zu tollen Museen ist mit dabei, sondern auch die freie Nutzung von Bus und Bahn. Besonders lohnt sich der Kauf, wenn du mit Kind und Kegel verreisen willst, da die Preisvorteile auch für deine Kinder gelten. Ein drei Tage-Pass bekommst du für etwa 50€ – und sparst damit über 100€ am Budget.

Um die Kosten für einen Tag in Nizza tief zu halten, solltest du bei deiner Unterkunft ansetzen, da es hier besonders in Hotels etwas teurer werden kann. Schnapp dir ein kleines romantisches Appartement außerhalb und spare bis zu 60€ pro Nacht. Die Homepage der Stadt Nizza zeigt dir die geilsten Unterkünfte für wenig Geld. Besonders für einen Kurztrip und wenn du als Alleinreisender unterwegs bist, sparst du hier besonders.

Spartipps: Was kann man kostenlos in Nizza machen?

Nizza ist eine der schönsten europäischen Städte, um Stadtleben und Stranderlebnis zu kombinieren. Obendrein gibt es einen Haufen toller Dinge, die du als Sparfuchs kostenlos in Nizza erleben kannst. Hier also ein paar Spartipps für den Urlaub vom Discount Direktor.

Klettere zum Beispiel einfach zum Stadtschloss oder auch „Château“ von Nizza empor. Das Schloss ist zwar nur noch eine Ruine, doch der Park auf der Hügelspitze und ein einmaliger Ausblick auf die Stadt machen den langen Aufstieg wett. Zu faul, um Treppen zu steigen? Kein Problem, denn es gibt einen kostenlos nutzbaren Aufzug.

Gratis in Nizza kannst du dich auch auf den vielen beeindruckenden Märkten der Stadt bewegen. Ganz nebenbei futterst du dich durch die Probierportionen der vielen Händler am Place du General de Gualle und in der Cour Saleya.

Reisen nach Nice

271 €
Geschätzte Ausgaben eines Geschäftsreisenden am Tag

Lebenshaltungskosten in Nizza