Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Brandenburg
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Brandenburg

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Brandenburg
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Zwischen Havelseen, Uckermark und Spreewald begeistert Brandenburg im Urlaub mit viel Natur ebenso wie mit herrschaftlichen Schlössern und historischen Orten. Die vielerorts naturgeschützte Landschaft umfasst breite und flache Täler mit unzähligen kleinen Flüssen, Bächen und Seen, aber auch teils dicht bewaldete niedrige Höhenzüge. Das Bundesland zählt zu den am dünnsten besiedelten und ursprünglichsten von Deutschland und bietet in weiten Teilen noch viel Ruhe und Abgeschiedenheit. Als kulturelles und geschichtliches Zentrum liegt die Landeshauptstadt Potsdam in unmittelbarer Nähe zum trendigen Berlin.

Aktiv im Urlaub in Brandenburg

Im sonnenverwöhnten Brandenburg lohnen sich Ausflüge in die grüne Natur vor allem von Mai bis Oktober. Historische Orte wie die Stadt Brandenburg oder Potsdam sind mit ihrem reichen kulturellen Erbe ganzjährig sehenswert. In den Sommermonaten locken die mehr als 3.000 Seen des Bundeslandes zum Baden und zum Wassersport. Die Regionen rund um Berlin sind bestens an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden, abgelegenere Gegenden auch gut über ausgebaute Bundesstraßen erreichbar.

Unterwegs in Brandenburg

Wahrzeichen der früheren preußischen Residenzstadt Potsdam ist Schloss Sanssouci im Rokokostil mit seiner riesigen Parkanlage. Abseits der historischen Innenstadt locken die Schlösser Belvedere, die Orangerie sowie das pittoreske Holländische Viertel und die russische Kolonie. Der Filmpark im Stadtteil Babelsberg gibt einen Einblick in das älteste Großfilmstudio der Welt. Mit seiner 1.000-jährigen Stadtgeschichte gilt das namensgebende Brandenburg an der Havel als die älteste Stadt des Bundeslandes und begeistert mit seiner malerischen Altstadt und dem Dom. Die Stadt liegt mitten im grünen Havelland mit seinen zahlreichen Seen.

Viel ursprüngliche Natur finden Reisende auch in der Uckermark im Nationalpark Unteres Odertal mit seinen Auenlandschaften und dem UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, in dem Urlauber noch uralte Buchenwälder vorfinden. Östlich von Berlin zeugt der Naturpark Märkische Schweiz mit seinen Mooren und Endmoränenseen von der letzten Eiszeit. Als historisches Wahrzeichen der Ingenieursbaukunst gilt das Schiffshebewerk Niederfinow am Oder-Havel-Kanal als ältestes noch arbeitendes Schiffshebewerk Deutschlands. Nahe Cottbus lockt im Urlaub in Brandenburg der Spreewald mit seinen weitverzweigten Wasserläufen zum Kanufahren.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele