Hotels Ischgl

Hotel in Ischgl günstig buchen
Mi. 27.05.
Do. 28.05.
Vergleiche SWOODOO mit |
Ischgl
Ischgl

Die besten Hotels in Ischgl

Ist es günstig, Ischgl zu besuchen?

Ischgl ist einer der absolute Hotspots des Skitourismus in Österreich – dementsprechend hoch sind die Preise für Hotelbuchungen in Ischgl vor allem im Winter. Billige Hotels in Ischgl zu finden ist zu dieser Jahreszeit nicht einfach; mit einem Vergleich auf SWOODOO und rechtzeitiger Buchung kann es aber klappen. Auf der Suche nach relativ günstigen Hotels in Ischgl kannst du außerdem in Nachbardörfern wie Versahl und Platt schauen. Falls du in Ischgl keine Unterkunft mit Vollpension gebucht hast, bist du im Vorteil, wenn es hier eine eigene Kochmöglichkeit gibt: So kannst du gegenüber dem allabendlichen Restaurantbesuch Geld sparen. Als Kulturfan profitierst du davon, dass der Eintritt in das Seilbahnmuseum kostenlos ist. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Ischgl?

Die Hauptattraktion in Ischgl ist im Winter ganz klar das riesengroße Skigebiet: Die Silvretta-Arena reicht bis in die Schweiz und kann mit hoher Schneesicherheit punkten. Könner fahren natürlich auch auf der Schwarzen Piste. Während der Sommermonate wartet ein Hochseilgarten auf sportlich aktive Naturen. Ein Highlight in Ischgl ist das Silvretta-Seilbahnmuseum, das dich in die Vergangenheit reisen lässt: Bewundere alte, längst außer Dienst gestellte Gondeln von Seilbahnen sowie antik anmutende Skiausrüstungen und erfahre, die der Tourismus sich in der Gegend über viele Jahrzehnte zu dem entwickelt hat, was er heute ist. Auch ein Abstecher in den Nachbarort Galtür lohnt sich: Das Alpinarium ist in die Schutzmauer eingebettet, die nach einem Unglück vor weiteren Lawinenabgängen schützen soll. Hier erfährst du viel über die Alpen. Außerdem kannst du eine Indoor-Kletterwand erklimmen und schon einmal für die richtigen Berge üben, die in der warmen Jahreszeit rund um Ischgl auf dich warten. Am Ortsrand wartet das Mathias-Schmid-Museum auf deinen Besuch, das dem aus München stammenden Künstler gewidmet ist und auch einen Kunstlehrpfad umfasst. 

Was ist das beste Transportmittel in Ischgl?

Wenn du dich abends ins Après-Ski-Nightlife von Ischgl stürzt, weißt du zu schätzen, dass du deinen Urlaub in einem überschaubaren Ort verbringst, in dem die Wege kurz sind. Zu Fuß ziehst du von Location zu Location. Von Vorteil ist dabei, wenn du in einem der Hotels in Ischgl direkt nächtigst. Falls dein Weg etwas weiter ist, weil deine Unterkunft in Ischgl nicht ganz so zentral liegt, stehen dir auf jeden Fall Taxis zur Verfügung. Sie bringen dich auch mitsamt deiner Skiausrüstung direkt von deiner Unterkunft zur Piste. Das Verkehrsmittel der Wahl, um zur Silvretta-Arena zu gelangen, sind aber die Skibusse, die du mit deinem Skipass kostenfrei nutzen kannst. Falls du mit dem eigenen Auto anreist, hast du optimale Möglichkeiten, auch andere Skigebiete zu entdecken oder im Sommer Ausflüge in die Nachbartäler zu machen. Vergiss aber im Winter die Schneeketten nicht!

Hotelsuche in beliebten Regionen von Ischgl