Hotels Berlin

Hotel in Berlin günstig buchen
Fr. 30.10.
Sa. 31.10.
Vergleiche SWOODOO mit |
Berlin
Berlin

Die besten Hotels in Berlin

Ist es günstig, Berlin zu besuchen?

Eine Reise nach Berlin lohnt sich immer, natürlich stellt sich aber die Frage: Welches Budget sollte man einplanen? Wie viel dein Ausflug kostet, kann stark variieren, denn gerade Hotels in Berlin können preislich weit auseinander liegen. Ausschlaggebend ist dabei beispielsweise die Lage der Unterkunft. Das bedeutet aber nicht, dass du für günstige Hotels in Berlin weit außerhalb der Stadt unterkommen musst. Viele billige Hotels in Berlin bieten eine gute Lage mit direktem Anschluss zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten, sodass du auch mit einem kleineren Budget mitten im Geschehen sein kannst. Falls du nach zentral gelegenen Hotels in Berlin suchst, solltest du aber bedenken, dass du hier für Essen und Getränke meist etwas mehr zahlst. In den Außenbezirken der Stadt fallen die Preise im Vergleich oft etwas günstiger aus. Welches Budget du für deine Reiseplanung und Hotelbuchung in Berlin benötigst, ist also dir überlassen – es ist allerdings ratsam, nicht allzu knapp zu planen.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Berlin?

Berlin ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Reiseziele Europas, denn die Hauptstadt bietet jede Menge interessante Sehenswürdigkeiten. Wenn du die Attraktionen der Stadt bei deinem Aufenthalt besonders schnell erreichen möchtest, ist Berlin-Mitte der wohl beste Stadtteil für deine Übernachtung in Berlin. Viele billige Hotels in Berlin-Mitte liegen nahe dem Brandenburger Tor, dem Fernsehturm, dem Reichstagsgebäude sowie der Museumsinsel, sodass du diese schnell und einfach erreichen kannst. Falls du dich stattdessen eher für Shoppingmöglichkeiten interessierst, dann bietet Charlottenburg die beste Lage, denn hier befindest du dich in direkter Nähe zum KaDeWe, dem wohl berühmtesten Einkaufszentrum der Stadt. Solltest du günstige Hotels in Berlin suchen, von denen aus du besonders gut das Nachtleben der Stadt genießen kannst, dann lohnt sich eine Hotelbuchung in Berlin-Kreuzberg. Auch Friedrichshain bietet ein ausgiebiges Nachtleben sowie zahlreiche Restaurants mit Speisen aus aller Welt, sodass der Stadtteil das beste Viertel für eine kulinarische Reise ist.

Was ist das beste Transportmittel in Berlin?

Berlin bietet jede Menge Vielfalt, denn jeder Stadtteil hat seinen ganz eigenen Charakter. Damit du alle Viertel der Stadt erleben kannst, stehen dir verschiedene Transportmittel zur Auswahl. So bietet Berlin zum Beispiel ein großes Netzwerk aus öffentlichen Verkehrsmitteln, das aus Zügen, U-Bahnen, Bussen und Straßenbahnen besteht. Diese Optionen sind nicht nur von beinahe überall aus zu erreichen, sie bieten dir auch die Möglichkeit, dem Verkehr der Stadt zu entkommen. Um in die verschiedenen zentralen Stadtteile zu gelangen, bietet sich besonders die Ringbahn an, denn diese grenzt unter anderem an die Viertel Mitte, Friedrichshain, Neukölln und Charlottenburg. Für etwas weniger zentral gelegene Übernachtungsmöglichkeiten in Berlin kann es sich aber auch lohnen, einen Mietwagen zu buchen, denn damit kannst du auch die umliegenden Gebiete schnell erreichen. Für einen Aufenthalt im Stadtzentrum ist es aber eher empfehlenswert, von den öffentlichen Verkehrsmitteln Gebrauch zu machen.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Berlin