Hotels Malé

Hotel in Malé günstig buchen
So. 06.12.
Mo. 07.12.
Vergleiche SWOODOO mit |
Malé
Malé

Die besten Hotels in Malé

Ist es günstig, Male zu besuchen?

Ob die Malediven, das Inselparadies schlechthin im Indischen Ozean, ein teures oder günstiges Urlaubsziel darstellen, hängt in erster Linie von deiner Hotelwahl ab. Denn hier findest du sowohl Luxushotels als auch preiswerte Gästehäuser. Wenn du ein eher kleines Urlaubsbudget zur Verfügung hast, kannst du also durchaus ein günstiges Hotel in Male mit Nähe zum Meer buchen. Alternativ gibt es Hotels in Male nahe unvergesslichen Traumstränden, deren Preise keine Grenzen nach oben kennen. Prinzipiell gilt, dass ein Urlaub auf den Malediven in der Nebensaison am günstigsten ist. Da viele Resorts Hotels mit Vollpension sind, musst du dir um die Verpflegung meist keine Gedanken machen. Wer den Wassertransfer vom Flughafen oder für Ausflüge bereits von Deutschland aus bucht, kann im Vergleich zu den Preisen vor Ort noch einmal deutlich sparen. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Male?

Wer einen Urlaub auf den Malediven bucht, möchte in erster Linie die Traumstrände genießen und die bunte Unterwasserwelt entdecken. Doch wenn du dich für ein billiges Hotel in Male entschieden hast, kannst du noch so viel mehr bewundern. Sobald du deine günstige Unterkunft in Male bezogen hast, kann die Sightseeing-Tour beginnen. Vorteilhaft ist, wenn sich dein Hotel in einem zentral gelegenen Stadtteil oder Viertel befindet. Bester Ausgangspunkt für einen Stadtrundgang ist der Platz der Republik. Direkt daneben befinden sich die Freitagsmoschee sowie das islamische Zentrum der Region. Auch die Alte Moschee Hukuru Miskiiy, die mit wunderschönen Schnitzereien verziert ist, ist einen Besuch wert. Wer eine kleine Verschnaufpause braucht, sollte ein paar Stunden im Sultan Park verbringen. Dort findest du auch das Nationalmuseum der Malediven. Übernachtungsmöglichkeiten in Males Zentrum eignen sich übrigens auch optimal dafür, den Fischmarkt zu besuchen. Der optimale Zeitpunkt hierfür sind die frühen Morgenstunden. 

Was ist das beste Transportmittel in Male?

Direkt in Male kannst du viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erkunden. Wer allerdings andere Inseln erreichen möchte, kann dies mit dem Dhoni besonders preiswert tun. Das Dhoni ist entweder ein Segel- oder Motorboot und stellt ein öffentliches Verkehrsmittel auf den Malediven dar. Tickets kannst du online buchen oder direkt am Fährterminal kaufen. Auch eine Fahrt mit dem Speedboat ist relativ günstig. Ein unvergessliches Erlebnis stellt hingegen ein Flug mit dem Wasserflugzeug dar. Mit diesem kannst du nicht nur unterschiedliche Inseln erreichen, sondern hast auch einen einzigartigen Blick auf die gesamten Malediven. Da die Flüge etwas teurer ausfallen, lohnt es sich besonders, für Male ein billiges Hotel zu buchen. So kannst du mehr von deinem Urlaubsbudget für Unternehmungen auf den Inseln verwenden. Falls du hingegen eine Unterkunft mit eigenen Transportoptionen bevorzugst, solltest du darauf bei deinen Hotelbuchungen in Male achten.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Malé