Hotels Barcelona

Hotel in Barcelona günstig buchen
Fr. 17.01.
Sa. 18.01.
Vergleiche SWOODOO mit |
Barcelona
Barcelona

Die besten Hotels in Barcelona

Ist es günstig, Barcelona zu besuchen?

Besuche in Barcelona fallen wie in den meisten Metropolen nicht unbedingt günstig aus. Doch billige Hotels in Barcelona, die sich durch eine zentrale Lage oder Nähe zu Sehenswürdigkeiten wie der Sagrada Família oder dem Park Güell auszeichnen, sind durchaus zu finden. Bei einem kleineren Urlaubsbudget solltest du nicht nur auf eine günstige Unterkunft in Barcelona, sondern auch auf die Art deiner Verpflegung achten. Viele Restaurants auf der beliebten La Rambla bieten vergleichsweise teure Menüs an. Traditionelle Restaurants zu günstigen Preisen findest du aber in vielen Seitenstraßen. Eine Alternative sind auch die zahlreichen Märkte und Imbissstände, bei denen du spanische und internationale Spezialitäten zu tollen Preisen findest. Wenn du kein Hotel mit Frühstück oder Vollpension wählen möchtest, solltest du bei deinen Hotelbuchungen in Barcelona also auf die Nähe zu günstigen Restaurants oder Markthallen wie der Mercat de la Boqueria achten. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind hingegen relativ günstig und bringen dich schnell zu allen Sehenswürdigkeiten, wenn der Fußweg zu weit sein sollte. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona? 

Bei einem Besuch in Barcelona gehört eine Besichtigung der Sagrada Familia und der Crypta mit der Grabstätte Gaudís, die sich direkt darunter befindet, einfach dazu. Der nahegelegene Prachtboulevard Passeig de Gracia, der auch als Goldene Meile Barcelonas bekannt ist, besticht sowohl mit Edelboutiquen als auch mit über 100 denkmalgeschützten Gebäuden. Unter diesen befinden sich auch Gaudís weltberühmte Casa Batlló und Casa Mila. Ein weiteres Highlight der Stadt ist der Park Güell, der nicht nur zum Entspannen einlädt, sondern dich mit Gaudís Bauten auch zum Staunen bringen wird. Außerdem hast du von hier oben einen atemberaubenden Blick über die ganze Stadt. Ein Spaziergang über die La Rambla gehört natürlich auch dazu. Die Flaniermeile besticht mit internationalen Geschäften sowie der imposanten Markthalle Mercat de la Boqueria und der Plaza Reial. Da sich auf der La Rambla nicht nur Touristen, sondern auch viele Straßenkünstler tummeln, ist immer für Unterhaltung gesorgt. Wer ein Hotel in Barcelona gebucht hat, möchte natürlich auch den Strand und das Meer genießen. Spaziere zum Alten Hafen über den hölzernen Boden Moll de la Fusta. Vom Steg aus hast du eine tolle Aussicht auf die Strandpromenade. Für einen Badeurlaub bieten sich günstige Hotels in Barcelonas Stadtteil La Barceloneta an. Der Stadtstrand eignet sich optimal für einen entspannten Urlaub am Meer. 

Was ist das beste Transportmittel in Barcelona?

Wenn du in Barcelona ein billiges Hotel im Zentrum gefunden hast, kannst du viele Sehenswürdigkeiten einfach zu Fuß erreichen. Barcelona besitzt aber auch ein optimal erschlossenes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, das sich durch saubere und klimatisierte U-Bahnen auszeichnet. Eine Fahrt mit dem Taxi ist in Barcelona relativ günstig, allerdings nicht im Stadtzentrum zu empfehlen, da viele Fußgängerzonen nicht befahren werden können.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Barcelona