Hotels Zadar

Hotel in Zadar günstig buchen
Fr. 24.01.
Sa. 25.01.
Vergleiche SWOODOO mit |
Zadar
Zadar

Die besten Hotels in Zadar

Ist es günstig, Zadar zu besuchen?

Generell ist Kroatien nicht teuer, doch ist Zadar ein beliebtes Reiseziel vor allem für Badeurlaub und Springbreak-Partys, sodass es ganz darauf ankommt, wann du hinfährst. Um ein wirklich billiges Hotel in Zadar zu finden, solltest du nicht zwischen Juni und September reisen wollen oder rechtzeitig im Voraus suchen. Weiterhin musst du bedenken, dass eine Unterkunft in direkter Strandlage wahrscheinlich teurer sein wird. Etwas weiter außerhalb und landeinwärts hast du hingegen gute Chancen, ein günstiges Hotel in Zadar zu finden. Wenn du an den Strand gehst, solltest du dich mit ausreichend Getränken und Essen aus dem Supermarkt oder vom Markt versorgen, was dir so einige Kuna sparen wird. Gehst du auswärts essen, dann bevorzuge Lokale außerhalb der touristischen Gebiete, die von vielen Einheimischen besucht werden. Am Geldautomaten solltest du am besten gleich eine größere Summe abheben, um nicht allzu oft Gebühren zu bezahlen. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Zadar?

Viele Gäste buchen ihr Hotel in Zadar, um an den Strand zu gehen und in den vielen Bars und Clubs feiern zu gehen. Du kannst in Zadar aber auch viel Kultur erleben: Die Stadt ist bekannt für ihre römischen und venezianischen Ruinen in der Altstadt. Deinen Parcours kannst du beispielsweise mit der Kirche St. Donatus beginnen, die aus byzantinischer Zeit stammt und direkt über dem antiken Forum Romanum erbaut wurde. Die Reste des Letzteren kannst du direkt dort ebenfalls erkunden. Gleich nebenan befindet sich die romanische Kirche St. Anastasia, deren Glockenturm begangen werden kann: Von dort aus eröffnet sich dir eine tolle Aussicht auf die Stadt. Und apropos Panoramen: An der Spitze der Altstadt befinden sich die berühmten Treppen mit der Meeresorgel, die vor allem bei Sonnenuntergang viele Menschen anzieht. Zu Ehren der Sonne wurde hier außerdem eine Lichtinstallation aufgestellt, die du dir ebenfalls nicht entgehen lassen solltest. Vormittags kannst du dir bei einem Bummel durch den Markt in der Nähe der Gradski-Brücke frisches Obst und Gemüse, aber auch deftige kroatische Spezialitäten gönnen. Liegt deine günstige Unterkunft in Zadar weiter landeinwärts, dann kannst du Action bei einer Safari mit dem Buggy erleben. 

Was ist das beste Transportmittel in Zadar?

Mit einer Hotelbuchung in Zadars zentralen Bezirken bist du bereits den meisten Hotspots sehr nah und kannst sie zu Fuß erreichen. Mittlerweile ist es aber auch sehr populär, Zadar mit dem Fahrrad zu erkunden: Die markierten Wege führen durch ruhigere Straßen und machen die Fahrten zu einem entspannten Erlebnis. Pro Tag zahlst du dabei ca. 111 kn (rund 15 €). Solltest du die Busse nutzen wollen, dann kannst du einen Fahrschein für ca. 10 kn (etwa 1,35 €) beim Fahrer oder in einem Kiosk erwerben. (Preise überprüft am 04/12/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Zadar