Günstige Flüge nach Porto buchen

Powersuche
Hinflug
Rückflug
Beliebiger Monat
Vergleiche SWOODOO mit |

Flüge nach Porto (OPO)

Flüge nach Deutschland
Zeitlich flexibel? Hier sind die besten Preise der letzten 48 Stunden...
Hinflug
Juni 2019
Keine Daten verfügbar

Billig fliegen nach Porto

46
Ryanair
Abflug: Do. 17. Okt. 2019
HAM
OPO
3:05 Std.
Nonstop
Rückflug: Do. 24. Okt. 2019
OPO
HAM
3:10 Std.
Nonstop
53
easyJet
Abflug: Mo. 2. Dez. 2019
STR
OPO
2:45 Std.
Nonstop
Rückflug: Mo. 9. Dez. 2019
OPO
STR
2:40 Std.
Nonstop
85
TAP AIR PORTUGAL
Abflug: So. 10. Nov. 2019
MUC
OPO
2:50 Std.
Nonstop
Rückflug: Fr. 15. Nov. 2019
OPO
MUC
2:40 Std.
Nonstop
48
Ryanair
Abflug: Di. 24. Sep. 2019
NRN
OPO
2:40 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 1. Okt. 2019
OPO
NRN
2:35 Std.
Nonstop
48
Ryanair
Abflug: Di. 8. Okt. 2019
NRN
OPO
2:40 Std.
Nonstop
Rückflug: So. 13. Okt. 2019
OPO
NRN
2:35 Std.
Nonstop
48
Ryanair
Abflug: Sa. 19. Okt. 2019
NUE
OPO
2:50 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 22. Okt. 2019
OPO
NUE
2:50 Std.
Nonstop
125
Vueling
Abflug: Di. 17. Sep. 2019
MUC
OPO
6:25 Std.
1 Stopp
Rückflug: Sa. 21. Sep. 2019
OPO
MUC
12:50 Std.
1 Stopp
49
Ryanair
Abflug: Mi. 28. Aug. 2019
FRA
OPO
2:50 Std.
Nonstop
Rückflug: Di. 17. Sep. 2019
OPO
FRA
2:40 Std.
Nonstop
135
Iberia
Abflug: Sa. 29. Juni 2019
DUS
OPO
13:25 Std.
1 Stopp
Rückflug: Do. 4. Juli 2019
OPO
DUS
2:45 Std.
Nonstop
140
Air France
Abflug: Di. 3. Sep. 2019
MUC
OPO
8:30 Std.
1 Stopp
Rückflug: Mo. 16. Sep. 2019
OPO
MUC
9:55 Std.
1 Stopp

Flüge von Deutschland nach Porto - Heute

Flugangebote nach Porto heute

Der Testsieger im Preisvergleich.

Bekannt aus RTL, GEO, BILD
  • Die Suchmaschine für Billigflüge. Billigflüge buchen.
  • Über 100 Reise-Websites (700 Airlines) im Preisvergleich.
  • Alle Preise inklusive Steuern und Gebühren.

Airport Zielort:

Portugal
OPO

Flüge nach Porto ab:

BER
ab 51 €
BRE
ab 61 €
DTM
ab 64 €
DRS
ab 174 €
DUS
ab 48 €
ERF
ab 310 €
ab 49 €
HAM
ab 46 €
HAJ
ab 171 €
CGN
ab 56 €
LEJ
ab 192 €
FMM
ab 48 €
FMO
ab 190 €
MUC
ab 80 €
NUE
ab 48 €
PAD
ab 190 €
RLG
ab 360 €
SCN
ab 321 €

Flug nach:

OPO
ab 46 €

Wann gibt’s billige Flüge nach Porto?

Auf geht’s nach Porto! Doch zu welcher Zeit des Jahres findest du billige Flüge nach Porto? Nun, die gute Nachricht lautet: Sowohl in den Wintermonaten Januar und November als auch im frühsommerlichen Mai und Juni.

Vom Discount Direktor bekommst du einen Billigflug nach Porto auf dem Silbertablett geliefert, wenn du an einem Dienstag buchst. An diesem Wochentag sind Flüge in die portugiesische Küstenstadt nämlich um bis zu 15% billiger als an den anderen Tagen der Woche.

Wenn du bei einer Billigairline buchst, werden die Flugpreise nach Porto besonders günstig. Von Karlsruhe startest du mit Ryanair beispielsweise schon ab einem unglaublichen Preis von etwa 20€. Ohne eine Zusatzbuchung für ein Gepäckstück bist du auf solcherlei Flügen allerdings auf dein Handgepäck beschränkt.

Mit wenigen Tricks und Kniffen findest du jedoch auch bei anderen Airlines die billigsten Flüge nach Porto mit SWOODOO. „Buche deinen Flug bestenfalls mittags oder abends und spare so etwa zwei Prozent am Flugpreis. Frühbucher sparen bei einer Buchung von 1 bis 2 Monaten vor Abflugdatum durchschnittlich 20%“, verrät dir der Discount Direktor.

Was kostet ein Flug nach Porto?

Hier lacht dein Sparerherz bei der Buchung! Billigste Flüge nach Porto sind nämlich schon ab etwa 20€ zu finden. Bis zu einem Flugpreis von 80€ bleibst du laut der Recherche des Discount Direktors im grünen Segment für Schnäppchenflüge.

Bei Porto handelt es sich allgemein um ein sehr günstiges Flugziel. Zwischen 20 und 100€ wirst du eine große Anzahl an Flugangeboten finden. Um billige Flüge nach Porto zu finden, musst du dich daher nicht unbedingt an die bekannten Billigfluggesellschaften halten, sondern stößt auch bei anderen europäischen Fluggesellschaften wie TAP Portugal oder Brussels Airlines auf eine Menge Sparpotential.

Die billigsten Flüge nach Porto findest du, bei welcher Fluggesellschaft auch immer, mit der SWOODOO Tiefpreisgarantie und den weisen Ratschläge des Discount Direktors. Mithilfe der Online-Suchfunktion bekommst du so Schnäppchenflüge mit Ryanair für etwa 20€ und landest nach ungefähr 2 Stunden Flugzeit in der portugiesischen Stadt.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Porto?

Es fliegen genug billige Fluggesellschaften nach Porto, um dir konstant niedrige Preise zu ermöglichen. Durch das Angebot an Flügen von Airlines wie Ryanair, easyJet, Eurowings, Wizz Air, Air France und TAP Air Portugal ist das Billigflug-Segment mehr als ausreichend abgedeckt.

Die billigsten Schnäppchenflüge werden dir allerdings von der Niedrigpreis-Königin Ryanair angeboten. Mit Preisen um die 20€ können andere Anbieter kaum konkurrieren.

Dennoch kannst du dich ruhig auch nach anderen Fluglinien nach Porto umschauen, da es noch eine ganze Menge mehr billige Flüge nach Porto auf dieser Verbindung gibt. Auch die Billigflieger easyJet und Eurowings haben attraktive Flugverbindungen um die 50€ im Angebot.

Die Flugzeit nach Porto beträgt in der Regel etwas über 2 Stunden. An dieser Stelle unterscheiden sich Billigairlines und Fluggesellschaften im mittleren Preissegment nicht.

Spartipp für deinen Flug nach Porto: Wähle die richtigen Flughäfen

Dein Flug nach Porto sollte bestmöglich am günstigsten Abflughafen starten und an einem ebenso günstigen Landepunkt ankommen. Der Discount Direktor hilft dir bei der Flugplanung und sucht dir die passenden Start- und Ankunftspunkte heraus.

In Porto ist der Porto Airport die einzige Landeoption, die dir zur Verfügung steht. Da er als internationaler Flughafen in Porto jedoch ohnehin als zweitgrößtes Flug-Hub des Landes dient, bietet er optimale Verbindungsmöglichkeiten.

In Deutschland sind vor allem die Flughäfen in Frankfurt am Main, Karlsruhe, Dortmund und Nürnberg interessant. Hier starten die meisten Flüge zwischen etwa 20 und 50€. Vermeide dagegen Düsseldorf, Münster und Saarbrücken als Startflughäfen da die Preise hier überdurchschnittlich hoch sind.

Am Ende kommt es für billige Flüge nach Porto jedoch immer auch auf die Länge der Anfahrt zu deinem Abflughafen an. Je kürzer die Strecke bis zur Landebahn, desto günstiger der Preis.

Transport in Porto

Schon bei deiner Ankunft am Flughafen kannst du am Transport in Porto so richtig sparen. Die meisten Verkehrsmittel in Porto sind nämlich durchschnittlich um fast die Hälfte billiger als in deutschen Städten – optimal für krasse Budget-Einsparungen.

Ein Taxi in Porto zu nehmen kostet mit einem Grundpreis von etwa 3€ und einer anfallenden Kilometerpauschale von unter 1€ um die 60% weniger als in Deutschland. Da freut sich dein Urlaubsbudget.

Du möchtest noch mehr sparen? Dann wird es dich freuen zu hören, dass öffentliche Verkehrsmittel noch viel günstiger sind. Ein Ticket für den Bus kostet unter 1€ und ist somit um mehr als die Hälfte günstiger als zum Beispiel in Berlin. Besonders bei Gruppen- oder Familienreisen schonst du dein Budget zusätzlich durch den Kauf von Tagestickets. 3 Tage mit den Öffis für 15€ sind ein No-Brainer!

Ultimative Spar-Experten verlassen sich schließlich auf die Fortbewegung zu Fuß. Zwar bist du ein wenig langsamer als mit dem Bussen oder dem Zug unterwegs, das gibt dir jedoch eine Menge Zeit, den Flair der Stadt voll zu genießen - ideal für Backpacker und Alleinreisende.

Tipps für Porto um Geld zu sparen

Sparen in Porto ist kinderleicht, da die Lebenshaltungskosten der Stadt um ein Drittel günstiger sind als in einer deutschen Großstadt. An Verpflegung und Unterbringung sparst du schnell bei deinem Aufenthalt. Um noch mehr zu sparen, kommen hier ein paar Tipps für Porto vom Discount Direktor.

Die Kosten in Porto sind sehr moderat. Als Backpacker kannst du zum Beispiel einfach in einem der vielen Hostels in der Stadt unterkommen und Schnäppchen machen. Für etwa 12€ pro Nacht gibt es sehr schöne Unterbringungsmöglichkeiten in diversen kleinen Design-Hostels.

An den Kosten für einen Tag in Porto sparst du auch bei der Fortbewegung und Verpflegung. Mit Gruppen- und Tagestickets sparst du pro Tag schnell um die 15€ beim Transport allein. Gerade mit Kindern rechnet sich das schnell.

Verlasse dich bei der Verpflegung auf günstige kleine Eckrestaurants. In kleineren Läden schmeckt das Essen oftmals authentischer und ist mit durchschnittlich 6€ auch noch ein gutes Stück günstiger. Auf eine gute Mahlzeit für echte Sparfüchse!

Spartipps: Was kann man kostenlos in Porto machen?

Für Sparkönige bietet Porto darüber hinaus noch eine Menge mehr Möglichkeiten. Vor allem für Kids findest du eine Menge gratis Aktivitäten in Porto. Hier kommen ein paar Geheimtipps vom Discount Direktor.

Der Eintritt bei vielen Aktivitäten ist für Kinder gratis. So fahren Kids kostenlos in Porto bei einer Bootstour auf dem Rio Douro mit und auch bei Stadtrundfahrten mit dem Bus gibt es viele kostenfreie Angebote für Kinder.

Herrlicher Duft von frisch gebackenem Brot und köstlichem Käse hauen dich auf dem Mercado do Bolhao aus den Socken. Probiere dich durch die Angebote der Marktstände und schnapp dir ein paar günstige portugiesische Spezialitäten für wenig Geld.

Reisen nach Porto

127 €
Geschätzte Ausgaben eines Geschäftsreisenden am Tag

Lebenshaltungskosten in Porto