Hotels Porto

Hotel in Porto günstig buchen
Mi. 08.07.
Do. 09.07.
Vergleiche SWOODOO mit |
Porto
Porto

Die besten Hotels in Porto

Ist es günstig, Porto zu besuchen?

Porto ist eines der günstigeren Reiseziele unter den Großstädten in Europa, vor allem, wenn du einige Tipps beherzigst. Suchst du nach einem billigen Hotel in Porto, dann wirst du natürlich vor allem außerhalb der Hochsaison gute Unterkünfte finden. Zwischen Juni und September, wenn die meisten Menschen nach Portugal reisen, kannst du aber ebenfalls günstige Hotels in Porto finden. Auf SWOODOO bekommst du die verschiedenen Deals angezeigt: Preiswert wird es meistens in der Nähe von Campanhã, in Fontaínhas und auf der anderen Flussseite in Villa Nova de Gaia. Weiterhin kannst du sparen, wenn du nicht direkt am Ufer des Douro und der Altstadt isst, sondern etwas weiter in der Peripherie. Hier bekommst du deine Mahlzeiten wie die Einheimischen schon für ca. 5 € zum Mittag und ca. 10 € abends für einen "prato do dia", also das Tagesgericht. Außerdem kannst du in Porto Sonntagvormittag von freien Eintritten in Kirchen und Museen profitieren. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Porto?

Hast du ein Hotel in Portos Altstadt ausfindig gemacht, dann bist du bereits von Charme und Flair der Stadt umgeben. Die typisch gekachelten Häuser und Kirchen sehen wahrlich exotisch aus: Diese sogenannten "azulejos" bedecken die Fassaden mit gewaltigen Szenerien wie beispielsweise die im Bahnhof São Bento. Ein richtiges Muss ist die Hauptkathedrale von Porto, die im romanischen und gotischen Stil erbaut wurde und einen reichen Domschatz ausstellt. Ein barockes Kontrastprogramm erlebst du hingegen in der Igreja de Santa Clara oder auch der Kirche des Hl. Franziskus. Letztere stammt zwar aus dem Hochmittelalter, wurde jedoch im Innenraum komplett mit barocken Holzinkrustationen versehen. Bücherwürmer und Fans von Harry Potter sollten sich die Livraria Lello nicht entgehen lassen. Liegt deine günstige Unterkunft in Porto in den Bezirken Lapa oder Boavista, dann mache den Abstecher zur berühmten Casa da Música. Von hier aus erreichst du gut die Casa Serralves, die mit ihren Gärten sowie der Sammlung zeitgenössischer Kunst fasziniert. Damit bist du auch schon fast an der See: Der Leuchtturm Felgueiras markiert das Zusammentreffen des Douro mit dem Ozean. 

Was ist das beste Transportmittel in Porto?

Wenn du eine Hotelbuchung in Portos Innenstadt vorgenommen hast, dann erreichst du vieles zu Fuß. Um die spannenden Ortschaften westlich des Zentrums und Badeorte zu erreichen, kannst du den öffentlichen Verkehr nutzen. Dieser wird durch die Metro, größtenteils aber durch die Busse gewährleistet. Je nach gefahrenen Zonen kostet das Einzelticket ab 1,20 € (zwei Zonen) im Vorverkauf. Im Bus kostet dich der Fahrschein etwas mehr, und zwar ca. 2 €. Bist du länger in Porto unterwegs, so lohnt sich der Kauf einer Andante-Karte, die nur rund 0,60 € kostet und beliebig aufgeladen werden kann. (Preise überprüft am 19/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Porto