Hotels Moskau

Hotel in Moskau günstig buchen
Fr. 30.10.
Sa. 31.10.
Vergleiche SWOODOO mit |
Moskau
Moskau

Die besten Hotels in Moskau

Ist es günstig, Moskau zu besuchen?

Ob ein Urlaub in Moskau günstig oder teuer ausfällt, liegt in erster Linie am Reisenden. Günstige Hotels in Moskau befinden sich meist etwas außerhalb des Zentrums. Wenn du eine Übernachtungsmöglichkeit in Moskau nahe der Innenstadt bevorzugst, solltest du mit etwas höheren Preisen rechnen. Je nach Lage und Sternekategorie findest du aber auch in Moskaus Zentrum billige Hotels. Im Vergleich zu anderen Weltmetropolen kannst du bei Luxushotels in Nähe beliebter Sehenswürdigkeiten aber häufig wahre Schnäppchen finden. Es lohnt sich deshalb, vor dem Buchen unterschiedliche Angebote genau unter die Lupe zu nehmen. Die Preise für Cafés und Restaurants sind mit dem deutschen Preisniveau zu vergleichen. Selbstverständlich kommt es auch hier darauf an, ob du in einem unscheinbaren Bistro oder einem weltberühmten Restaurant wie dem White Rabbit speisen möchtest. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Moskau?

Mit billigen Hotels in Moskau kannst du dich an großartigen Sehenswürdigkeiten erfreuen. Viele Touristen starten ihre Sightseeing-Tour mit einem Besuch der Basilius Kathedrale auf dem Roten Platz. Die Kathedrale zählt mit ihren imposanten Zwiebeltürmchen als eines der Wahrzeichen der Metropole. Mit dem Lenin Mausoleum und dem Historischen Museum findest du zwei weitere Highlights direkt auf dem Roten Platz. Wer Hotelbuchungen in Moskau plant, sollte natürlich auch einen Blick auf den Moskauer Kreml werfen. Die mittelalterliche Zitadelle gilt heute noch als Symbol der russischen Staatsmacht. Um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt bestens zu entdecken, eignen sich vor allem Übernachtungen in Moskaus Zentrum. Denn mit einer günstigen Unterkunft in Moskaus Innenstadt bist du nur einen Katzensprung von zahlreichen Highlights entfernt. Die russische Hauptstadt hat neben beeindruckender Architektur auch noch eine riesige Museums-Szene zu bieten. Besonders sehenswert sind beispielsweise die Art Gallery of the European and American Countries sowie das Puschkin Museum und die Tretjakow Galerie. Für Kulturinteressierte kann zudem ein Besuch des weltberühmten Bolschoi Theaters ein unvergessliches Erlebnis darstellen. Da Tickets für die Vorführungen heiß begehrt sind, fallen diese allerdings selten günstig aus. Etwas außerhalb der Innenstadt findest du noch den Zarizyno Park mit einem restaurierten Schloss der russischen Kaiserin Katharina der Großen sowie die Steinkirche Kolomenskoje, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Du siehst also, Hotels außerhalb Moskaus haben durchaus ihre Reize. 

Was ist das beste Transportmittel in Moskau?

Innerhalb von Moskau kommst du am schnellsten mit der Metro voran. Dieses Fortbewegungsmittel ist nicht nur schnell, sondern auch günstig. Aufgrund der zahlreichen Linien verknüpft die Metro so gut wie alle Viertel und Stadtteile Moskaus. So gelangst du selbst dann schnell zu zentral gelegenen Sehenswürdigkeiten, wenn dein Hotel in Moskau etwas außerhalb liegen sollte. Wer Trips in andere Städte wie beispielsweise Sankt Petersburg plant, ist mit dem Schnellzug preiswert und rasant unterwegs.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Moskau