Hotels Honolulu

Hotel in Honolulu günstig buchen
Di. 04.08.
Mi. 05.08.
Vergleiche SWOODOO mit |
Honolulu
Honolulu

Die besten Hotels in Honolulu

Ist es günstig, Honolulu zu besuchen?

Honolulu ist eine Großstadt auf den Trauminseln von Hawaii – und auf diesen begehrten Inseln liegen generell die Preise etwas höher, vor allem bei den Lebenshaltungskosten. Auch günstige Hotels in Honolulu sind nicht gerade einfach zu finden. Am höchsten sind die Kosten rund um den legendären Waikiki Beach. Bei Hotelbuchungen in Honolulu solltest du auch im Auge behalten, wann große Events stattfinden, die viele Besucher auf die Insel ziehen und die Preise für die Übernachtungsmöglichkeiten in Honolulu in die Höhe schießen lassen. Dazu zählen der Honolulu-Marathon im Dezember, das Honolulu-Festival im März und das Okinawan-Festival Anfang September. Spare Geld, indem du deine Hawaii-Reise in die Nebensaison in den Sommermonaten legst. Die Restaurants von Waikiki Beach liegen preislich recht hoch, aber dafür kannst du beim Essen an den Fensterplätzen einen fantastischen Ausblick aufs Meer genießen. Falls du Spartipps suchst: Frage nach, wo die Einheimischen essen gehen, gehe in Fast-Food-Restaurants oder decke dich auf den Märkten mit günstigen Lebensmitteln ein.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Honolulu?

Die Sehenswürdigkeiten in Honolulu verteilen sich auf unterschiedliche Viertel – manche davon liegen in der Nähe von einigen eher billigen Hotels in Honolulu. Idealer Ausgangspunkt für einen ersten Überblick über Honolulu-Downtown ist der Aloha Tower im Hafen. Hier, auf dem wichtigsten Wahrzeichen der Stadt, wartet im 10. Stock eine Besucherplattform. Der Iolani-Palast erinnert an die Zeiten, als Honolulu sich noch in der Hand von Monarchen befand. Heute ist der Palast ein Museum, das Besuchern Einblicke in die Geschichte der Insel verschafft. Gleich nebenan befindet sich mit der Kaweiahao Church eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit. Das besondere an dieser Kirche: Sie ist nicht aus gewöhnlichen Steinen, sondern aus Korallenplatten erbaut. Im Westen der Stadt befindet sich mit Pearl Harbour nicht nur immer noch ein Stützpunkt der United States Navy, sondern auch eine Gedenkstätte. Auch wenn du dich nicht selbst aufs Brett und in die Wellen wagst: Lege dich eine Weile an den berühmten Stadtstrand Waikiki Beach und schaue den Künsten der Surfer zu. Der imposante Diamond Head erhebt sich unübersehbar in ca. 232 m Höhe als riesiger Tuffsteinkrater südöstlich der Stadt.

Was ist das beste Transportmittel in Honolulu?

Der Flughafen der Insel O’ahu liegt gerade einmal ca. 5 km von Honolulu entfernt – das bietet dir eine große Auswahl an Möglichkeiten für den Transfer zu den Unterkünften in Honolulu. Besonders komfortabel ist natürlich ein Taxi, das dich direkt bis vor die Tür deines Hotels in Honolulu bringt. Oder du buchst schon vor deiner Anreise eines des Express-Shuttles, das dann am Terminal für dich bereitsteht. Die öffentlichen Busse verkehren aber so häufig zwischen Airport und Innenstadt, dass sie eine hervorragende Alternative sind und dir gleichzeitig ein wenig Geld sparen. Wenn du viele Ausflüge planst, kannst du dir aber auch direkt einen Mietwagen nehmen. Er bietet die volle Flexibilität.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Honolulu

Hotels USA Hawaii Honolulu