Hotels Münster

Hotel in Münster günstig buchen
Fr. 24.01.
Sa. 25.01.
Vergleiche SWOODOO mit |
Münster
Münster

Die besten Hotels in Münster

Ist es günstig, Münster zu besuchen?

Die wohl bekannteste Studentenstadt Deutschlands gehört gleichzeitig zu den teuersten. Dennoch kannst du auch günstige Hotels in Münster finden, wenn du deinen Städtetrip in einem nicht so beliebten Zeitraum buchst, beispielsweise im Februar oder Oktober. Im Sommer und in der Adventszeit musst du bei Hotelbuchungen in Münster eher mit erhöhten Zimmerpreisen rechnen. Was das Essen angeht, gehören die meisten Restaurants in der Altstadt zur höheren Preisklasse. Am besten solltest du daher Lokale in der Nähe der Universität, zum Beispiel im Kuhviertel oder am Neutor aufsuchen, in denen es deutlich zwangloser und auch schonender fürs Portemonnaie zugeht. Der Eintritt in viele Sehenswürdigkeiten, wie. z. B. die Lambertikirche oder den Geschichtsort Villa ten Hompel, ist kostenfrei und an den Wochenenden kannst du bei einer Free Walking Tour ebenfalls Geld sparen. Kulturinteressierten empfiehlt sich außerdem die MünsterCard, die den Eintritt in zahlreiche Museen und Kunstgalerien zum reduzierten Preis ermöglicht. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Münster?

Münster ist besonders bekannt für seine bezaubernde, arkaden- und giebelreiche Altstadt. Ein Spaziergang über den Prinzipalmarkt mit dem historischen Rathaus und der gotischen Lambertikirche ist ein Muss, insbesondere abends, wenn die stolzen Fassaden hell beleuchtet sind. In der Adventszeit findest du zudem rund um die Lambertikirche einen bezaubernden Weihnachtsmarkt mit vielen regionalen Produkten. In der Nähe befindet sich auch eine der spannendsten Kultureinrichtungen in Münster: Das LWL-Museum für Kunst und Kultur, das in über 50 Räumen Kunstobjekte vom Mittelalter bis zur Moderne beherbergt. Um all das möglichst bequem zu erreichen, wären Hotels in Münsters Altstadt oder im Martiniviertel am besten. Wenn du mit der Familie unterwegs bist, solltest du dir eine Übernachtung in dem ruhigen Wohngebiet Sentrup überlegen. Hier sind der Allwetterzoo und das benachbarte Freilichtmuseum absolute Highlights für Groß und Klein. Bei schönem Wetter kannst du sogar nach dem Besuch direkt auf das umweltfreundliche Passagierschiff Solaaris steigen und über den Aasee in die Innenstadt fahren. All diese Sehenswürdigkeiten sind übrigens im Leistungsspektrum der MünsterCard enthalten, sodass du nicht nur bei den billigen Hotels in Münster sparen kannst. 

Was ist das beste Transportmittel in Münster?

Da die meisten Sehenswürdigkeiten sehr zentral gelegen sind, kannst du sie von vielen Hotels in Münster aus zu Fuß erreichen. Wenn es dir gelingt, Übernachtungsmöglichkeiten nahe der Altstadt zu finden, lohnt es sich auf jeden Fall, die Stadt auf diesem Wege zu erkunden. Günstige Hotels in Münster finden sich allerdings häufig in den außerhalb der Innenstadt gelegenen Vierteln. In diesem Fall solltest du, wenn du richtiges Münsteraner Flair erleben möchtest, dich am besten auf den Drahtesel schwingen. Die Fahrradstadt verfügt über ein gut ausgebautes und gepflegtes Netz an Radwegen. Mit der MünsterCard kannst du bei den städtischen Radstationen ein Fahrrad für einen ganzen Tag kostenlos ausleihen. Auch die öffentlichen Verkehrsmittel sind selbstverständlich im Preis von 20 € pro Tag und Person enthalten. (Preise überprüft am 17/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Münster

Münster