Hotels Fès

Hotel in Fès günstig buchen
Mo. 24.02.
Di. 25.02.
Vergleiche SWOODOO mit |
Fès
Fès

Die besten Hotels in Fès

Ist es günstig, Fès zu besuchen?

Fès ist an sich keine teure Stadt, damit du aber wirklich preiswert über die Runden kommst, solltest du einiges beachten. Auch wenn Fès im Landesinneren von Marokko liegt, so schwanken die Preise für Unterkünfte in Fès je nach Saison. Um ein billiges Hotel in Fès zu finden, solltest du deshalb nicht gerade während der Urlaubszeit im Sommer buchen. Wo du günstige Hotels in Fès findest, siehst du bei SWOODOO übersichtlich auf einer Karte dargestellt. Viele davon befinden sich aber unweit der Medina, sodass du schon einmal viel zu Fuß gehen und am Transport sparen kannst. Günstig wird es außerdem, wenn du anstatt in touristischen Restaurants auf marokkanisches Streetfood zurückgreifst. Außerdem solltest du beim Weggehen daran denken, dass Alkohol in einem muslimischen Land immer noch relativ teuer ist: Eine bessere Alternative sind die verschiedenen Tees und Kaffee. Wenn du shoppen gehst, dann wirst du das eine oder andere Schnäppchen auf einem der vielen Basars machen können. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Fès?

Hast du ein Hotel in Fès beispielsweise in Batha, also der Altstadt gebucht, dann erreichst du vieles innerhalb weniger Minuten. Dazu gehört der El-Glaoui-Palast, der im 18. Jahrhundert von einem Pascha aus Marrakesch erbaut wurde und ein privates Wohnhaus mit Kunstsammlung darstellt. Wenn du dich für arabische Kunst interessierst, dann werden dich die Holzschnitzereien und Keramiken im Dar-Batha-Museum unweit von der Station Batha begeistern. Ganz in der Nähe steht das berühmte Blaue Tor, eines der alten Eingänge in die Stadt. Architekturliebhaber sollten auch das Schorfa-Stadttor aufsuchen: Vor seinen Türen breitet sich regelmäßig ein großer Markt aus, der zum Bummeln einlädt. Hast du eine Hotelbuchung im Norden von Fès vorgenommen, beispielsweise in der Nähe des Busbahnhofs Dhar Richa, dann mache einen Abstecher zum Museum Borj Nord. Selbst wenn du nicht reingehen willst, eröffnet sich von diesem Hügel aus eine fantastische Aussicht auf die Stadt. Zurück im bunten Treiben der Stadt, solltest du dir noch die ehemalige Koranschule Medersa Atterine ansehen. Hier werden so einige fantastische Fotos entstehen. 

Was ist das beste Transportmittel in Fès?

Je nachdem, wo sich dein Hotel in Fès befindet, kannst du bei zentraler Lage das meiste bestens zu Fuß ablaufen. Ansonsten stehen dir als sehr günstiges Transportmittel zahlreiche Buslinien zur Verfügung. Man muss sich allerdings etwas an die Funktionsweise gewöhnen, denn Fahrpläne gibt es in dem Sinne nicht oder sie sind nur auf Arabisch (und Französisch). Die Busfahrer helfen dir aber sicher weiter. Ihnen kannst du auch den Fahrpreis von ca. 2-5 MAD (0,20-0,50 €) aushändigen, am besten passend. Bei einem Taxi musst du je nach Strecke von einem Fahrpreis zwischen 20-50 MAD (2-5 €) rechnen. (Preise überprüft am 22/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Fès