Wir verwenden aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Wenn du diese Seite nutzt, stimmst du dem zu. Hier erfährst du mehr. schließen

Günstige Flüge nach Kapstadt buchen

Zum Entdecken nach unten scrollen
Kartenansicht
Kartenansicht
Beliebiger Monat
1 Erwachsene(r), Economy
+/- 3 Tage
+/- 3 Tage
Kommende Wochenenden
Donnerstag
Sonntag
Preisvergleich mit SWOODOO alle | keine
Jederzeit

Jederzeit

Jederzeit

Jederzeit

Jederzeit

Jederzeit
1 Erwachsene(r), Economy

Reisen nach Kapstadt

39 €
Geschätzte Ausgaben eines Rucksacktouristen am Tag
123 €
Geschätzte Ausgaben eines Geschäftsreisenden am Tag
18℃
Durchschnittstemperatur im Juli in Kapstadt
Juli
Bester Reisezeitpunkt für Kapstadt in den kommenden Monaten

Lebenshaltungskosten in Kapstadt

Wissenswertes zu deinem Ziel

481
Mehrere Fluglinien
Abflug: Do 25. Jan 2018
DUS
CPT
26:00 Std.
2 Stopps
Rückflug: Mo 5. Mär 2018
CPT
DUS
40:30 Std.
2 Stopps
491
Iberia
Abflug: Mo 13. Nov 2017
DUS
CPT
18:40 Std.
2 Stopps
Rückflug: Di 21. Nov 2017
CPT
DUS
22:55 Std.
2 Stopps
541
Ethiopian Air
Abflug: Fr 1. Dez 2017
FRA
CPT
15:20 Std.
1 Stopp
Rückflug: Mo 11. Dez 2017
CPT
FRA
15:15 Std.
1 Stopp
560
Condor
Abflug: Di 10. Okt 2017
FRA
CPT
11:50 Std.
Nonstop
Rückflug: Fr 27. Okt 2017
CPT
FRA
12:15 Std.
Nonstop
569
Air France
Abflug: Do 7. Sep 2017
FRA
CPT
30:50 Std.
1 Stopp
Rückflug: Do 21. Sep 2017
CPT
FRA
20:10 Std.
2 Stopps
569
Eurowings
Abflug: So 19. Nov 2017
CGN
CPT
12:10 Std.
Nonstop
Rückflug: Mo 4. Dez 2017
CPT
CGN
12:05 Std.
Nonstop
582
Turkish Airlines
Abflug: Mi 31. Jan 2018
CGN
CPT
18:15 Std.
1 Stopp
Rückflug: So 11. Feb 2018
CPT
CGN
21:05 Std.
1 Stopp
609
KLM
Abflug: Di 21. Nov 2017
BRE
CPT
15:35 Std.
1 Stopp
Rückflug: So 26. Nov 2017
CPT
BRE
22:25 Std.
1 Stopp
737
Lufthansa
Abflug: Mi 6. Sep 2017
FRA
CPT
11:45 Std.
Nonstop
Rückflug: Mo 25. Sep 2017
CPT
FRA
12:00 Std.
Nonstop
491
Mehrere Fluglinien
Abflug: Do 11. Jan 2018
FRA
CPT
26:10 Std.
2 Stopps
Rückflug: Sa 20. Jan 2018
CPT
FRA
29:25 Std.
2 Stopps

Der Testsieger im Preisvergleich.

Bekannt aus RTL, GEO, BILD
  • Die Suchmaschine für Billigflüge. Billigflüge buchen.
  • Über 100 Reise-Websites (700 Airlines) im Preisvergleich.
  • Alle Preise inklusive Steuern und Gebühren.

Airport Zielort:

Südafrika
CPT

Flug von:

BER
ab 481 €
BRE
ab 628 €
DTM
ab 748 €
DRS
ab 625 €
DUS
ab 481 €
ab 498 €
FDH
ab 770 €
HAM
ab 476 €
HAJ
ab 537 €
FKB
ab 890 €
CGN
ab 582 €
LEJ
ab 588 €
MUC
ab 485 €
FMO
ab 766 €
NUE
ab 542 €
PAD
ab 742 €
STR
ab 478 €

Flug nach:

CPT
ab 476 €

Kapstadt ist die zweitgrößte Stadt Südafrikas und hat mehr als 3,5 Millionen Einwohner. Berühmt ist Kapstadt durch seinen Tafelberg geworden, der auch gleichzeitig das Wahrzeichen der Stadt ist. Kapstadt wird gerne mit dem Slogan "einzige Stadt auf der Welt, die an zwei Ozeanen liegt" beworben, obwohl dies nicht ganz stimmt, da der Atlantische und Indische Ozean sich erst 200 km weiter entfernt treffen. Aufgrund der vielen ansässigen Kulturen ist Kapstadt ein beliebtes Reiseziel.

Wann ist die beste Zeit, um nach Kapstadt zu fliegen?

Da es in Kapstadt keine extremen Temperaturschwankungen gibt, kann man die Stadt zu jeder Jahreszeit besuchen. Der Juni und der August eignen sich am besten, wenn Du Tiere beobachten möchtest. In der Hochsaison zwischen Oktober bis Februar herrscht dort das beste Badewetter mit Temperaturen von oft über 30 Grad. Wenn Du die blühende Pflanzenwelt bestaunen möchtest, dann eignen sich am besten die Monate zwischen Mitte September und Anfang Dezember.

Ankunft in Kapstadt

Je nachdem, zu welcher Jahreszeit Du anreist, herrschen Temperaturunterschiede von bis zu 40 °C. Denn wenn bei uns Winter ist, ist in Kapstadt Hochsommer. Der Flughafen von Kapstadt liegt 22 km vom Zentrum entfernt. Dieser dient als touristisches Tor zu Südafrika und bewegt jährlich circa 8 Millionen Passagiere. Wenn Du dann Dein Zimmer oder Deine Ferienwohnung bezogen hast, gibt es viel zu entdecken am schönsten Ende der Welt, wie sich die Stadt selbst betitelt.

Unterwegs in Kapstadt

Kapstadt und die Umgebung sind gemacht für lange Ausflüge in den wunderbaren Landschaften. Hier kannst Du Dich entweder einer Reisegesellschaft anschließen oder nimmst Dir einen Mietwagen, mit dem Du die Stadt auf eigene Faust erkundest. Beachte aber, dass in Südafrika Linksverkehr herrscht. Auf den Straßen gibt es viele Kontrollen. Innerhalb der Ortschaften darfst Du 60 km/h fahren und außerhalb 100 km/h. Wenn man Dich überholen möchte, dann mach den Fahrzeugen am besten auf dem Seitenstreifen Platz. In Südafrika ist es normal die schnelleren Fahrzeuge vorbei zu lassen, auch wenn diese zu schnell unterwegs sind. Diese bedanken sich dann im Normalfall mit der Warnblinkanlage. Ein "keine Ursache" kannst Du mit der Lichthupe erwidern. Tanken ist sehr günstig und Du wirst nie selber tanken müssen. Meist werden beim Tanken auch gleich die Scheiben gereinigt und der Ölstand kontrolliert. Dafür solltest Du Dich mit einem Trinkgeld bedanken. Die Landeswährung ist übrigen Rand. Ein Euro sind ungefähr 17 Rand.

Besondere Sehenswürdigkeiten

In Kapstadt gibt es eine ganze Menge zu sehen. Wenn Du alles sehen möchtest, dann solltest Du einen längeren Aufenthalt einplanen. Zu allererst sollte Dein Ziel natürlich der Tafelberg sein, den Du mit einer Gondel "erklimmen" kannst. Oben angekommen erwartet Dich ein wundervoller Ausblick über Kapstadt. Ein weiteres Ziel sollte die Victoria and Alfred Waterfront sein. Der Hafen begeistert durch sein buntes Angebot. Hier befindet sich auch das Two Oceans Aquarium. In der Innenstadt findest Du zahlreiche Restaurants und Museen oder auch das älteste erhaltene Gebäude Südafrikas. Robben Island ist eine ehemalige Gefängnisinsel und ein absoluter Touristenmagnet. Hier war auch schon Nelson Mandela inhaftiert. Der Botanische Garten Kirstenbosch ist sicherlich auch einen Besuch wert, genau wie Century City. Hier findest Du einen Themenpark, ein Spielcasino, ein Einkaufszentrum oder auch das Feuchtgebiet-Reservat Intaka Wetlands.

Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Nachtleben

Einkaufszentren gibt es viele in Kapstadt. Ein beliebtes Touristenziel ist auch Long Street mit seinen zahlreichen Musikern und Straßenhändlern. Auf der Suche nach Luxusgeschäften landet man automatisch im Einkaufszentrum Canal Walk. Hier findest Du 400 Geschäfte und Restaurants. Canal Walk ist sieben Tage die Woche geöffnet. Die kleineren Geschäfte innerhalb der Stadt haben meist sonntags geschlossen. Die Küche der Stadt ist außergewöhnlich und abwechslungsreich. Hier mischt sich die malaiische und europäische Esskultur. Beim Essen wird hier besonders gerne Bier getrunken und nach dem Essen ein Glas Brandy. Empfehlenswert ist definitiv das Mzansi in der 45 Harlem Avenue und das Stardust mit seiner Erlebnisgastronomie. Kapstadt ist besonders im Sommer aber auch eine Partystadt. Die Stadt hat sich im Laufe der Jahre zu einem Mekka für DJs entwickelt und viele Partys finden an den Stränden statt. Auch in der Long Street wird das Nachtleben groß geschrieben. Hier finden sich zahlreiche Bars und Live-Musik-Clubs. Viele Touristen besuchen in der Hauptsaison das V&A-Hafenviertel, weil man dort viele gut besuchte Nachtlokale findet. Empfehlenswert ist das Barraza, das Rolling Stones in der Lower Main Road oder auch das Drum Café.

Unterkunft in Kapstadt

Als Alternative zu den Hotels gibt es in Kapstadt viele Gästehäuser und B&B sowie auch Ferienwohnungen. Diese sind günstiger als die Hotels und oft kannst Du von Deinen Gastgebern wertvolle Tipps für Deinen Aufenthalt bekommen. Aber auch Campingplätze und "Backpacker"-Unterkünfte sind hier sehr beliebt. Die Preise orientieren sich bei allen Unterkunftsarten nach der Saison und schwanken dementsprechend. Wer lieber in einem Hotel übernachten möchte, der findet hunderte Unterkünfte in den verschiedensten Preisklassen. Empfehlenswert und preiswert ist das Majorca - The Island Club an der Rialto Road.

Reisetipps

Sein Geld sollte man an den ofiziellen Stellen wechseln, da in Kapstadt oft mit Falschgeld gehandelt wird. Hotels und Gästehäuser gelten als sicher. Wenn Du mit dem Auto unterwegs bist, solltest Du dieses allerdings während der Fahrt verriegeln, da es hier immer wieder zu Blitzeinbrüchen kommt. Im Western Cape findest Du zahlreiche Weingüter, in denen Du an einer Weinprobe teilnehmen kannst. Im Eastern Food Bazaar findest Du fernöstliche Köstlichkeiten zu kleinen Preisen. Hier ist das Angebot riesig und sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Und wenn Du nach einer langen Nacht ein richtiges Frühstück benötigst, dann besuche das Arnolds, denn hier bekommst Du ein echtes After-Party-Frühstück mit Eiern, Speck und Bohnen.