Günstige Flüge nach Phuket buchen

Zum Entdecken nach unten scrollen
Powersuche
Hinflug
Rückflug
Beliebiger Monat
Preisvergleich mit SWOODOO |

Billig fliegen nach Phuket

430
Scoot
Abflug: Mo. 25. Feb. 2019
TXL
HKT
18:25 Std.
1 Stopp
Rückflug: Sa. 16. März 2019
HKT
TXL
18:25 Std.
1 Stopp
430
Air China
Abflug: Mi. 6. März 2019
MUC
HKT
28:55 Std.
1 Stopp
Rückflug: Sa. 16. März 2019
HKT
MUC
35:10 Std.
1 Stopp
450
China Eastern
Abflug: Di. 8. Jan. 2019
FRA
HKT
27:10 Std.
1 Stopp
Rückflug: Mo. 28. Jan. 2019
HKT
FRA
37:50 Std.
1 Stopp
484
Mehrere Fluglinien
Abflug: Di. 5. März 2019
DUS
HKT
26:10 Std.
2 Stopps
Rückflug: Mo. 25. März 2019
HKT
DUS
36:20 Std.
1 Stopp
488
Etihad Airways
Abflug: So. 3. Feb. 2019
MUC
HKT
14:40 Std.
1 Stopp
Rückflug: Fr. 15. Feb. 2019
HKT
MUC
44:35 Std.
2 Stopps
509
Turkish Airlines
Abflug: Di. 5. Feb. 2019
HAM
HKT
28:20 Std.
1 Stopp
Rückflug: Do. 7. März 2019
HKT
HAM
16:40 Std.
1 Stopp
554
Qatar Airways
Abflug: Sa. 19. Jan. 2019
FRA
HKT
20:55 Std.
1 Stopp
Rückflug: Fr. 8. Feb. 2019
HKT
FRA
19:20 Std.
1 Stopp
598
China Southern
Abflug: Sa. 9. März 2019
STR
HKT
30:30 Std.
2 Stopps
Rückflug: Sa. 16. März 2019
HKT
STR
39:30 Std.
2 Stopps
608
Emirates
Abflug: Mi. 30. Jan. 2019
HAM
HKT
24:30 Std.
1 Stopp
Rückflug: So. 10. Feb. 2019
HKT
HAM
15:35 Std.
1 Stopp
431
Scoot
Abflug: Mo. 11. März 2019
TXL
HKT
28:20 Std.
1 Stopp
Rückflug: Sa. 23. März 2019
HKT
TXL
26:35 Std.
1 Stopp

Der Testsieger im Preisvergleich.

Bekannt aus RTL, GEO, BILD
  • Die Suchmaschine für Billigflüge. Billigflüge buchen.
  • Über 100 Reise-Websites (700 Airlines) im Preisvergleich.
  • Alle Preise inklusive Steuern und Gebühren.

Airport Zielort:

Thailand
HKT

Flug von:

BER
ab 430 €
BRE
ab 622 €
DTM
ab 683 €
DRS
ab 631 €
DUS
ab 425 €
ab 441 €
FDH
ab 668 €
HAM
ab 509 €
HAJ
ab 542 €
FKB
ab 1049 €
CGN
ab 551 €
LEJ
ab 541 €
FMO
ab 898 €
MUC
ab 431 €
NUE
ab 570 €
PAD
ab 634 €
STR
ab 541 €

Flug nach:

HKT
ab 425 €

Wann gibt’s billige Flüge nach Phuket?

Wenn du billige Flüge nach Phuket suchst, solltest du deinen Reisezeitraum zwischen März und Mai sowie September und November wählen. So kannst du bis zu 20% im Vergleich zu anderen Reisezeiten sparen.

Ein wichtiger Tipp für Langstreckenflüge: Die niedrigsten Flugpreise nach Phuket findest du, wenn du mindestens zwei Monate vor der geplanten Abreise buchst. Die billigsten Flüge nach Phuket gibt es außerdem unter der Woche, besonders an einem Dienstag oder Mittwoch. Wenn du auf Schnäppchenjagd bist, solltest du außerdem Flüge an Feiertagen meiden.

Hältst du nach Billigflügen nach Phuket Ausschau, so solltest du vorrangig im Frühling oder Herbst verreisen.  Zwar ist dort zwischen Mai und Oktober Regenzeit, im März oder November hingegen ist es immer noch vergleichbar trocken und warm, die Preise jedoch wesentlich tiefer als zwischen Dezember und Februar.

Möchtest du doch im Winter verreisen, so achte auf die Feiertage und Schulferien in Deutschland, dann steigen die Preise nämlich an.

Billige Flüge nach Phuket gibt es außerdem tendenziell eher morgens denn abends. Die meisten wollen nämlich im Flug über Nacht schlafen.

Was kostet ein Flug nach Phuket?

Billigste Flüge nach Phuket findest du bereits ab circa 360€, wobei der Preis stark davon abhängt, von wo aus in Deutschland du fliegst und wie oft du umsteigen musst. Ein weiterer Preisfaktor sind die Fluggesellschaften, mit denen du fliegst.

Der Discount Direktor macht sich täglich auf die Suche nach den billigsten Flügen nach Phuket und sorgt so für die SWOODOO Tiefpreisgarantie. Für um die 400€ bekommst du bereits ein Ticket mit meistens nur zwei Zwischenstopps und einer relativ geringen Reisezeit.

Verreist du zum Beispiel ab Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf oder Hamburg, so findest du die billigsten Flüge nach Phuket hier bei SWOODOO. Für die geilen Schnäppchen sorgt eine Kombination von Flügen, die sowohl von Billigairlines als auch von Fluggesellschaften der mittleren Preisklasse durchgeführt werden.

Ab Hamburg kannst du besonders billig nach Phuket fliegen, und zwar bereits ab 360€. Ähnlich günstig findest du Tickets ab Köln / Bonn. Ab Berlin, Frankfurt oder München reist du für ca. 390€ fast genauso günstig.

Die Flugdauer beträgt abhängig von der Flüge-Kombination zwischen ca. 15 und 25 Stunden. Ein guter Richtwert sind dabei 20 Stunden. Saisonale Direktflüge ab Frankfurt oder Köln brauchen nur ca. 11 Stunden.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Phuket?

Einen Direktflug aus Deutschland nach Phuket gibt es nur saisonal, sodass viele verschiedene Fluggesellschaften nach Phuket operieren. Unter den Billigfluggesellschaften findest du Ryanair und Eurowings. In der mittleren Preisklasse gibt es beispielsweise Lufthansa und Qatar Airways.

Einen billigen Flug nach Phuket zu finden ist nicht schwer. Zahlreiche Fluggesellschaften bedienen Fluglinien nach Phuket von verschiedenen Städten aus. Welche Airlines nun für dich relevant sind, hängt meist davon ab, über welche Städte du bis nach Phuket fliegst.

Häufig findest du günstige Flugkombinationen mit Thai Airways oder Thai Smile über Bangkok. Billigflüge nach Phuket bieten außerdem Bangkok Airways und Finnair an.

Billige Flüge nach Phuket werden in der Regel zumindest auf einem Teil der Strecke innerhalb Europas von Billigfluggesellschaften wie Ryanair und easyJet durchgeführt. Achte allerdings darauf, ob im Flugpreis bereits Aufgabegepäck und anderer Service inbegriffen sind.

Spartipp für deinen Flug nach Phuket: Wähle die richtigen Flughäfen

Der internationale Flughafen von Phuket ist der drittgrößte Thailands und ist besonders wichtig für den Luftverkehr auf der Halbinsel. Weitere Flughäfen in der Nähe von Phuket befinden sich in Krabi und Ranong, allerdings sind die Flugpreise vergleichbar, sodass wir nicht empfehlen den Umweg zu nehmen.

Ein besonders heißer Tipp für einen billigen Flug nach Phuket mit nur einem Zwischenhalt: Ab Frankfurt am Main fliegst du mit Qatar Airways über Doha für nur ca. 360€ und benötigst für deine Reise insgesamt unter 20 Stunden. Es lohnt sich also gegebenenfalls eine Anfahrt mit dem Zug oder Bus in Kauf zu nehmen, um vom tollen Flugschnäppchen zu profitieren!

Suchst du nach Direktflügen, so gibt es welche im Winter bei Thai Airways ab Frankfurt am Main und bei Eurowings ab Köln / Bonn. Ein solcher Flug dauert knappe 11 Stunden.

Transport in Phuket

Als touristisch rege erschlossene Insel verfügt Phuket über zahlreiche Verkehrsmittel. Das einzige öffentliche Verkehrsmittel auf Phuket ist der Bus. Um vom Flughafen nach Phuket-Stadt zu kommen, ist der offizielle Airport Bus mit ca. 100 THB (rund 3€) die günstigste Option.

Sich auf der Insel fortzubewegen fällt Einzelreisenden oder Pärchen leicht, wenn ihr euch einen Roller mietet. Die Mietpreise beginnen bei unschlagbaren 150 THB pro Tag (rund 4€).

Für Familien funktioniert der Transport auf Phuket am besten mit einem Mietauto oder den super günstigen Bussen. Diese eignen sich vor allem dann, wenn du aus einem bestimmten Ort nach Phuket-Stadt aufbrechen möchtest.

Innerhalb der Städte gibt es außerdem zahlreiche Moped-Taxis, die du an der roten Weste des Fahrers erkennst. Diese eignen sich für Reisende ohne Gepäck, wobei du den Preis immer vorher verhandeln solltest. Gleiches gilt auch für normale Taxis.

Tipps für Phuket um Geld zu sparen

Um bei deiner Reise fett sparen zu können, solltest du die folgenden Tipps für Phuket beachten: Der Discount Direktor empfiehlt dir nach einem günstigen Hotel oder Hostel direkt hier bei SWOODOO zu suchen. Niedrigere Preise gibt es in kleineren Orten, die touristisch (noch) nicht so weit oben auf der Beliebtheitsskala liegen.

Eine Alternative für Familien können Bungalows und Ferienwohnungen darstellen, die schon für ca. 10€ pro Nacht buchbar sind. Backpacker und Alleinreisende dürfen sich über super tiefe Preise für Übernachtungen in Hostels ab ca. 4€ die Nacht freuen.

Um deine Kosten für einen Tag auf Phuket noch zu senken, empfehlen wir dir, nicht in schicken touristischen Restaurants, sondern in kleinen einheimischen Lokalen zu essen. Hier schmeckt es nicht nur authentischer, sondern es ist mit ca. 4€ pro Mahlzeit für mehrere Personen auch super billig.

Wenn du mit einem kleinen Budget verreist, solltest du außerdem die Vorteile der lokalen Tuk Tuks ausnutzen oder nette Moped-Fahrer einfach nach einer Mitfahrgelegenheit fragen. So entdeckst du das echte Thailand und sparst obendrein viel Geld.

Spartipps: Was kann man kostenlos auf Phuket machen?

Gehst du gerne wandern, dann bist du auf Phuket gut aufgehoben. Obendrein wirst du an manchen Stellen kostenlos mit einer unbezahlbaren Aussicht belohnt, beispielsweise am Karon Aussichtspunkt, von wo aus du die drei Buchten Karon, Kata und Kata Noi sehen kannst.

Als echter Sparfuchs solltest du eine weitere gratis Aktivität auf Phuket nicht missen, und zwar einige der vielen Tempel zu besuchen. Zu nennen wäre beispielsweise der Tempel Wat Chalong.  Während des Vegetarischen Festivals im Oktober werden die chinesischen Tempel zur Hauptattraktion der Insel.

Weiterhin kostenlos auf Phuket ist der Besuch der zahlreichen Strände oder auch eine Entdeckungstour durch Phuket-Stadt. In der Altstadt siehst du exotische Architektur, die teilweise über hundert Jahre alt ist.

Reisen nach Phuket City

115 €
Geschätzte Ausgaben eines Geschäftsreisenden am Tag

Lebenshaltungskosten in Phuket