Hotels Oberstdorf

Hotel in Oberstdorf günstig buchen
Mi. 23.09.
Do. 24.09.
Vergleiche SWOODOO mit |
Oberstdorf
Oberstdorf

Die besten Hotels in Oberstdorf

Ist es günstig, Oberstdorf zu besuchen?

Oberstdorf liegt an der Grenze zur Schweiz und ist als beliebter Reiseort für Skifahrer bekannt. Aus diesem Grund ist es nicht sehr günstig, aber mit einigen Tipps kannst du auch hier budgetfreundlich verweilen. Begib dich auf die Suche nach einem billigen Hotel in Oberstdorf vor allem außerhalb der Skisaison, also im Frühling oder Herbst. Im Sommer wird hier wiederum besonders gern gewandert, sodass auch dann die Preise steigen. Auf SWOODOO siehst du auf einen Blick, wo sich die günstigen Hotels in Oberstdorf für deinen Wunschzeitraum befinden. Weiterhin kannst du viel sparen, wenn du draußen unternimmst. Die Felsenschlucht Breitachklamm, der Christlessee und der Illerursprung: Alles faszinierende Naturspektakel, die nichts kosten. Kostenlose Kunst gibt es in der Galerie im Trettachhäusle. Beim Essen kannst du einiges sparen, wenn du in Supermärkten einkaufst und dir selbst Sandwiches machst. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Oberstdorf?

Liegt dein Hotel in Oberstdorf in der Nähe von Tiefenbach oder Wasach, dann kannst du dich zum Ursprung der Iller begeben. Neben einer Skulptur, die den Zusammenfluss der drei Bäche symbolisiert, genießt du hier atemberaubende Ausblicke. Unweit von der Breitachstraße befindet sich außerdem die sogenannte Judenkirche. Eigentlich ein Felsentor und keine Kirche – aber ein gewaltiges Naturspektakel. Befindet sich deine Unterkunft in Oberstdorf unweit von Gundelsberg, dann solltest du den großen Golfpark aufsuchen. Hast du hingegen eine günstige Unterbringungsmöglichkeit unweit von Hinang gefunden, dann ist eine Wanderung zum Hinanger Wasserfall ein absolutes Muss. Packe dir einen Picknickkorb mit regionalen Spezialitäten und genieße sie mit dieser Kulisse. In Fischen gibt es auch Kultur zu erleben: Das Heimat- und Skimuseum erwartet dich hier mit einer liebevoll gemachten Ausstellung ebenso wie der berühmte Eichhörnchenwald, wo du mit etwas Glück die emsigen Tiere beobachten kannst. In Oberstdorf selbst ist die Nebelhornbahn ein Muss. Ganz in der Nähe befindet sich der Aussichtspunkt Katharinenruhe, von wo aus du sowohl die Häuser als auch die Berge wie auf dem Silbertablett serviert bekommst. 

Was ist das beste Transportmittel in Oberstdorf?

Da Oberstdorf eine Marktgemeinde und keine Stadt ist, solltest du bei deiner Hotelbuchung in Oberstdorf genau überlegen, was du unternehmen möchtest. Denn zwischen den Ortschaften verkehren zwar auch Busse (Einzelfahrt ab 1,60 € je nach Strecke), allerdings nicht sehr häufig und nur bis zu einer bestimmten Uhrzeit. Du kannst natürlich viel wandern oder dir auch ein Trekking-, Mountain- oder E-Bike leihen, das je nach Fahrradtyp ab ca. 16 € pro Tag kostet. Alternativ solltest du in Erwägung ziehen, ein eigenes Fahrzeug anzumieten, falls du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist. (Preise überprüft am 22/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Oberstdorf

Hotels Deutschland Oberstdorf