Hotels Hongkong

Hotel in Hongkong günstig buchen
Fr. 30.10.
Sa. 31.10.
Vergleiche SWOODOO mit |
Hongkong
Hongkong

Die besten Hotels in Hongkong

Ist es günstig, Hongkong zu besuchen?

Hongkong ist eine Stadt der Extreme: Du kannst es so teuer oder eben so günstig machen, wie du möchtest. Mit einem kleinen Budget solltest du zunächst nach einem billigen Hotel in Hongkong Ausschau halten. Außerdem solltest du auf die Saison achten: Weil es zwischen Mai und September am meisten regnet, gibt es viele günstige Hotels in Hongkong. Eine Reise Ende April/Anfang Mai oder Ende September sollte also deine Finanzen schonen. Weiterhin solltest du auf die Ausgaben für Essen achten. Chinesisches Streetfood ist nicht nur authentisch, sondern kostet dich auch wesentlich weniger als westliche Küche oder schicke, für Ausländer gestaltete Restaurants. Darüber hinaus gibt es vieles umsonst zu erleben. Bewundere den Wald von Leuchtreklamen bei Nacht in der Tempre Street und bummle durch die Märkte von Mong Kok. Außerdem sind viele der Museen wie das Museum of Art oder Museum of History an bestimmten Tagen in der Woche kostenlos. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Hongkong?

Konntest du ein Hotel in Hongkongs zentralen Bezirken unweit vom Hafen buchen, dann bist du bereits mitten im Geschehen. Nachts kannst du durch den Markt von Temple Street schlendern und exotische Kuriositäten entdecken. Tagsüber solltest du mehr über die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt erfahren und ins Museum of History gehen. Bei guten Sichtverhältnissen kannst du dann auf die Aussichtsplattform Sky100 steigen und dort die futuristisch wirkende Stadt auf dich wirken lassen. Hightech-Teleskope machen es möglich, selbst in die entferntesten Ecken der Metropole zu blicken. Auf der anderen Seite des Kanals kannst du in der Altstadt das traditionelle Hongkong entdecken. Befindet sich deine Unterkunft in Hongkong Central oder Magazine Gap, dann mache einen Ausflug zum Victoria Peak Garden und entdecke den Victoria Harbor, der bei Dunkelheit einzigartige Lichtshows vorführt. Sollte dir die Wanderung zum Hügel zu anstrengend sein, dann bringt dich ein Zug aus viktorianischer Zeit hin. Nimm dir außerdem etwas Zeit für einige der Tempel der Stadt: Po Lin, Man Mo und Chi Lin gehören zu den spannendsten. 

Was ist das beste Transportmittel in Hongkong?

Die Stadt ist sehr groß, weshalb du zwar das Viertel, in dem du die Hotelbuchung in Hongkong vorgenommen hast, gut zu Fuß erkunden kannst, sonst aber auf öffentliche Transportmittel zurückgreifen musst. Und davon gibt es sehr viele: Züge, Metro, Busse, Straßenbahnen oder Fähren bringen dich zu deinem Ziel. Am einfachsten und günstigsten ist es, sich gleich nach der Ankunft am Flughafen die aufladbare Octopus Card zu besorgen. Damit kannst du in fast allen öffentlichen Transportmitteln bezahlen, aber auch in teilnehmenden Supermärkten und Cafés. Eine Standard-Karte kostet 150 HK$ (17,30 €), wovon 50 HK$ erstattungsfähige Kaution und 100 HK$ bereits dein Guthaben sind. Eine Einzelfahrt mit der Metro kostet je nach Strecke ca. 8 HK$ (0,90 €), die von der Karte abgezogen werden. (Preise überprüft am 29/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Hongkong

Hotels Hongkong Hongkong