Hotels Lübeck

Hotel in Lübeck günstig buchen
Fr. 14.02.
Sa. 15.02.
Vergleiche SWOODOO mit |
Lübeck
Lübeck

Die besten Hotels in Lübeck

Ist es günstig, Lübeck zu besuchen?

Ein Aufenthalt in Lübeck kann im Vergleich zu vielen anderen Städten relativ günstig sein. Die Hansestadt zeigt sich bodenständig – und das schlägt sich auch bei den Preisen in Cafés und Restaurants nieder. Da sich auch die Studierenden der Universität Lübeck ins Nachtleben stürzen, findest du immer Kneipen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Insbesondere dann, wenn du beim Buchen auf billige Hotels in Lübeck setzt, kannst du ordentlich sparen. Ein Vergleich auf SWOODOO hilft dir, verlockende Sparangebote für eine Übernachtung in Lübeck zu suchen. Und nicht nur bei Hotelbuchungen in Lübeck lohnt es sich, auf den Preis zu achten: Du kannst zum Beispiel für eine kombinierte Stadt- und Hafenrundfahrt günstige Tickets erwerben. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Lübeck?

Eine der wohl charakteristischsten Sehenswürdigkeiten in Lübeck ist das im 15. Jahrhundert erbaute Holstentor: Dieses Bauwerk war früher sogar auf der Rückseite des 50 Mark-Scheins zu sehen. Es bildet den Eingang zur Lübecker Altstadt, die auf einer Insel der Trave errichtet ist. Lübeck ist außerdem als "Stadt der sieben Türme bekannt" – diesen Namen verdankt des den hoch aufragenden Kirchtürmen im Stil der Backsteingotik, deren grünstichige Kupferdächer weithin sichtbar sind. Die imposante Marienkirche nahm schon im 13. und 14. Jahrhundert französische Einflüsse auf. Nur wenige Meter weiter kannst du das prunkvolle Rathaus bewundern. Beim Bummel durch die Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe zählt und in der sich ebenfalls einige Hotels in Lübeck befinden, werden dir die für die Hansestadt typischen Gänge und Höfe als städtebauliche Besonderheit auffallen: Aus Platzgründen wurden die Häuser zur Straße hin mit Durchgängen versehen und in den dahinterliegenden Höfen weitere Wohnhäuser errichtet. Liebhaber deutscher Schriftsteller kommen im Buddenbrookhaus und im Günter-Grass-Haus auf ihre Kosten. Du kannst in Lübeck aber auch Industriegeschichte, Theaterfiguren oder im Museum für Natur und Umwelt sogar ein Walskelett bewundern – oder dich über die Geschichte der Hanse informieren. 

Was ist das beste Transportmittel in Lübeck?

Um die Altstadt von Lübeck zu erkunden, reichen deine Füße vollkommen aus: In den verwinkelten Gassen aus mittelalterlicher Zeit wäre ein Auto fehl am Platz. Falls du mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen anreist, nutzt du am besten eines der Parkhäuser im Zentrum, die zum Teil sehr günstige Tagestarife anbieten. Falls du in einem der günstigen Hotels in Lübeck in einem der anderen Viertel gebucht hast, kannst du von dort aus öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Über den zentral gelegenen Hauptbahnhof und den ZOB direkt am Holstentor ist die Innenstadt perfekt angebunden. Innerhalb des Stadtgebietes verkehren Busse in einem engmaschigen Netz. Außerdem findest du entlang der Trave mehrere Schiffsanleger – eine ideale Möglichkeit, in Ruhe das Panorama der Stadt auf dich wirken zu lassen.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Lübeck